Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
Turbostaat:
Nachtbrot
Ja, kurz und bündig: "Nachtbrot" ist ein Live-Album der Band Turbostaat, das an drei aufeinander folgenden Tagen in Leipzig aufgenommen wurde. Anlass: Das 20-jährige Bandjubiläum. Wie das mit Live-Alben halt immer so ist, kann man sich um deren Relevanz sicherlich trefflich streiten. Da ich, außer dem neuesten Werk Abalonia, alle Scheiben der Band sehr oft gehört habe, hält sich die Relevanz für mich persönlich in Grenzen, da es wenig Neues zu entdecken gibt. Die Songs werden kaum im Vergleich zu den Studioversionen abgeändert. Dennoch halte ich es für sehr legitim, nach 20 Jahren Bandgeschichte ein Live-Album rauszubringen, es dient ja zugleich auch als Best-Of. Die Songauswahl ist repräsentativ, von allen sechs Alben werden die Hits gespielt. Klar, jeder hat so sein Lieblingsalbum, für mich ist das halt das erste, somit könnte dieses für meinen Geschmack etwas mehr fokussiert werden, aber objektiv gesehen ist die Songauswahl super. Die Live-Atmosphäre kommt richtig gut rüber, die Publikumsgesänge sind enorm laut, man kann sich sehr gut in die Live-Situation reinversetzen. Mehr gibt es eigentlich nicht zu schreiben. Ich empfehle die Scheibe auf jeden Fall allen Turbostaat-Neulingen. Guter Überblick über das Gesamtwerk.
Kabl 01/2019
Hörprobe:
Bitte hier klicken, um diese Einbettung von Youtube zu aktivieren.Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
Turbostaat
Musikstil: Punkrock, Emopunk
Herkunft: Flensburg
Homepage: www.turbostaat.de
Turbostaat - Nachtbrot

Stil: Punk
VÖ: 11.01.2019, 2xLP, CD, 8null9


Tracklist:
01. Rupert Grün
02. Haubentaucherwelpen
03. Tut es doch weh?
04. Ja, Roducheln
05. Abalonia
06. Fraukes Ende
07. Ufos im Moor
08. Wolter
09. Pennen bei Glufke
10. 18:09 h, Mist, verlaufen
11. Sohnemann Heinz
12. Eisenmann
13. Insel
14. Alles bleibt Konfus
15. Kriechkotze
16. Drei Ecken - ein Elvers
17. Monstermutter
18. Das Island Manöver
19. Harm Rochel
20. Vormann Leiss
21. Schwan

Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz