Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
Krachmakers:
s/t
Wirken 7" und Anschreiben noch relativ professionell und spricht mich auch das Design der Platte insgesamt doch an, zerschlägt sich dieser Eindruck bereits bei den ersten Tönen, die einem hier entgegenschlagen. Entweder reichte das Geld nur für die Haptik, oder die schon etwas älteren Musiker sind in den 80ern hängen geblieben. Eine Zeit, als Bands wie Abwärts und Neurotic Arseholes noch jung und frisch waren und Aufnahmen meist ohne Mix und Mastering direkt mit dem Kassettenrekorder herausposaunt wurden.

Singen muss der Sänger von den Krachmakers auch so überhaupt nicht, stattdessen rasselt er - jeglicher Melodie und Rhythmus entbehrend - als Leutnant Kotze über die Zeilen. Hier ist er ganz auf einer Wellenlänge mit dem Schlagzeuger, der einen Drumbeat genauso lange zu spielen scheint, bis er ihn überhaupt nicht mehr halten kann, um sodann meist mittels eines verhauenen Fills in den Chorus zu stolpern. Auch die Gitarre klingt so abwechslungsreich wie ein verschmiertes Hackbrett.

Fazit: Bitte kauft euch ein Metronom!
Zwen 05/2019
Hörprobe:
Bitte hier klicken, um diese Einbettung von Youtube zu aktivieren.Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
Krachmakers
Musikstil: Deutschpunk
Herkunft: Wetzlar
Homepage: www.krachmakers.de
Krachmakers - s/t

Stil: Deutschpunk
VÖ: 18.04.2019, 7"


Tracklist:
01. The Anti Patience Song
02. Stanislaw Petrow

Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz