Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
Crackmeier:
Crackmeier
Crackmeier kommen mit ihrer gleichnamigen LP um die Ecke... und das ungebremst.
Mit 10 Titeln wird man hier überrollt. Der perfekte Sound für eine Massenschlägerei. Alles schön in der Manier von Manege Frei, Amen 81 oder Gehacktes. Ein sportliches Schlagzeug prügelt sich hier gut durch die Ohren. Schnelle Akkordwechsel und purer Hass am Gesang. Die Truppe ist wütend, richtig wütend!
Und mit Titeln wie "Gehirnprügel" sind sie thematisch genau am Zahn der digitalen Verdummung.

Eine schöne durchdachte Nutzung von Skits, die die Songs beginnen oder enden lassen - bin ich totaler Fan von. Sollte grundsätzlich viel mehr von Bands genutzt werden.

Kein überproduzierter Sound, dreckig aber klar. Super Artwort der Platte, hier passt alles zusammen. Leider kann ich nicht sagen welchen Song ich am besten finde, denn hier kommt jeder Titel einfach nur sahnig.

Bierschinkensternchesuppe: 10/10
Keule 06/2019
Hörprobe:
Bitte hier klicken, um diese Einbettung von Bandcamp zu aktivieren.Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
Crackmeier - Crackmeier

Stil: Hardcore-Punk
VÖ: 2018, LP, Bolzkow Records


Tracklist:
01. Kauf dich glücklich
02. Fehler
03. Gepäck
04. Scheiß drauf
05. Heimathafen
06. Gehirnprügel
07. Egoman
08. Nichts neues
09. Eure Freiheit stinkt
10. Kein Grund

Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz