Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
PoiL:
Sus
Review-Marathon
<<vorheriger Teil - Teil 8/25 - nächster Teil>>

Bei der nächsten CD müssen wir uns erstmal einig werden, ob die Band denn nun PoiL oder Sus heißt. Aber der Pressetext hilft weiter.

Zwen: PoiL? Klingt wie ne Krankheit
Wuffi: Das erste Lied geht 12 Minuten, das nächste dann 1:12
Zwen: Oh cool, ich hab 20 Fußpedale zu Weihnachten bekommen und muss die jetzt alle ausprobieren...
Kiki: Boah ist das ne Katastrophe. Was sind das für Menschen die solche Musik machen?
: Ich spul mal ein paar Minuten vor...
Peter: Das klingt jetzt nach tibetanischer Gebetsmusik.
Schuldenberg: Klingt etwas nach Fantômas, Mr. Bungle,...
Paul Breitner: Die haben definitiv zu viel Mike Patton gehört.
Schuldenberg (zum Protokollanten): Schreib irgendwas mit Fantômas und Mr. Bungle, damit die Leute denken, wir hätten Ahnung! Aber schreib nicht, dass ich gesagt hab, dass du das schreiben sollst!
Peter: Klingt auf jeden Fall ganz anders als Pommes oder Pizza
: Darauf können wir uns einigen
Schlossi: Im direkten Vergleich find ich das richtig gut
Fritterkönig Paul Breitner serviert dazu frittierte Pilze. Gar nicht mal so schlecht!
Schlossi: Mach mal ein anderes Lied bitte
: Okay, jetzt kommt der kurze 1:12-Hardcore-Kracher
Zwen: Boah, das ist jetzt wirklich Mönchsgesang. Bestimmt haben im Studio nebenan ein paar tibetanische Mönche ein Gebets-Album aufgenommen und irgendwer hat die Spuren vermischt.
Paul Breitner: Steht da was von Tantra im Pressetext?
Zwen: Beim wievielten Chakra sind wir jetzt?
Wuffi: Wer schickt denn sowas an Bierschinken?
Paul Breitner: Da steht Creative Eclipse
: Ah, das sind die die uns immer so ne Progrockscheiße schicken. Die lernen auch nicht dazu...
<<vorheriger Teil - Teil 8/25 - nächster Teil>>
Redaktion 06/2019
Hörprobe:
Bitte hier klicken, um diese Einbettung von Bandcamp zu aktivieren.Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
PoiL
Musikstil: Progrock
Herkunft: Lyon (FR)
Homepage: https://www.facebook.com/POILband
PoiL - Sus

Stil: Progressive Rock
VÖ: 26.04.2019, LP, CD, Dur et Doux


Tracklist:
01. sus la peira
02. lo potz
03. luses fadas
04. Greu Martire
05. Chin Fou

Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz