Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
Leopold Kraus Wellenkapelle:
So geht Musik
Wie schön! Ein neues Album der LEOPOLD KRAUS WELLENKAPELLE, und zwar das dritte, neben etlichen Singles und EPs und einer Compilation. Seit 2004 habe ich die Freiburger etwas aus den Augen verloren, obwohl sie doch unermüdlich im Einsatz sind. Hier wird gekonnt und ohne plumpe, nostalgische Patina in den Topf geworfen, was gefällt, nämlich Surf, Beat, Rock’n’Roll und alles was dazwischen Platz findet mit ausgeprägtem 60s-Charme. Zum Teil instrumental, zum Teil mit Gesang garniert.

Die Wellenkapelle hat dabei ein ausgeprägtes Händchen für Melodie und Harmonie und umschifft dabei wie selbstverständliche die musikalischen Klischees des Genres, ohne an Authentizität zu verlieren. Hier sind Orgel, Bass, Gitarre, Schlagzeug und Gesang stets hervorragend aufeinander abgestimmt und treffen immer genau den richtigen Ton für Tanz, Landstraße und Strand. „Der Black Forest Surf“ der Schwarzwälder hat dabei auch stets ein zwinkerndes Auge und lässt Platz für Humor, ohne albern zu werden, was sich in den Texten und Titeln widerspiegelt.

„Plattfuß am Texaspass“ wartet mit Western-Anleihen auf, „Die Girls hau’n ab“ ist ein lupenreiner Tanzboden-Beat und wer bei dem hymnischen „Jackpot d’Amour“ nicht schwofen will, der hat es einfach nicht im Blut. Das Album kann hervorragend an einem Stück durchgehört werden – die Poldis glänzen bei langsamen wie schnellen Nummern und zaubern einem dabei stets ein Lächeln ins Gesicht oder ein Zucken in die Beine! Uneingeschränkt empfehlenswert.
Chris Crusoe 07/2019
Hörprobe:
Bitte hier klicken, um diese Einbettung von Youtube zu aktivieren.Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
Leopold Kraus Wellenkapelle - So geht Musik

Stil: Surf, Beat, Rock
VÖ: 28.06.2019, LP, CD, Flight13 Records


Tracklist:
01. L.E.O.P.O.L.D.
02. Plattfuß am Texaspass
03. Heimweh nach Tschikope
04. Hab' keine Lust heut aufzustehn
05. Ping Pong mit King Kong
06. Für ne Handvoll Hafer
07. Timbo
08. Die Girls hau'n ab
09. Magdalena
10. Marsch der Hedonisten
11. Dufte!
12. Jackpot d'Amour
13. Soulbiest

Für Freunde von:
The Razorblades The Jancee Pornick Casino
(powered by last.fm)
Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz