Start Storys Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login X

Passwort vergessen?
May The Force Be With You:
The Flood
Aha. Das hier ist laut Presseinfo also Musik, die meine Nachbarn dazu veranlasst, die Polizei zu rufen. Super! Genau sowas such ich!! May the force be with you spielen einen Mix aus Metal, Hardcore und bisschen Death Metal, klingt erstmal nicht sonderlich spektakulär, aber die Jungs machen was draus: derbes Riffgewitter wechselt sich ab mit großartigen Moshparts, teilweise klingt's schon fast rockig und bei "Over and out, monster!" gibt's dann noch einen kurzen Ausflug in Emocore-Gefilde. Auch der variable Gesang zwischen clean, growlen und kreischen weiß zu gefallen. So geile Mucke kann nur aus'm Ruhrpott kommen! Testet "20.000 lies", "To bring solace", "Hands up & get low"...und den ganzen Rest! Schöner Start ins neue Jahr und wenn meine Nachbarn das nächste Mal ihre Schni-Schna-Schnappi-Scheiße spielen, weiß ich ja, was zu tun ist. Over and out, Nachbarn!
Schlossi 01/2011
May The Force Be With You
Musikstil: Hardcore, Discometal
Herkunft: Lünen
Homepage: www.discometal.de
May The Force Be With You - The Flood

Stil: Metal, Hardcore
VÖ: 21.01.2011, CD/LP/Download, Horror Business Records (Link)


Tracklist:
01. 20.000 Lies
02. Becoming Hell
03. The Following Sea
04. Walk Back
05. To Bring Solace
06. The Shimmering Even
07. Falling Hard
08. Hands Up & Get Low
09. Juggernaut
10. Over And Out, Monster!
11. With Fingers In The Walls

Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz