Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
Sascha Hommer:
Spinnenwald
Der Hamburger Sascha Hommer hat schon einige lesenswerte Graphic Novels bei Reprodukt veröffentlicht. Mit seinem neuen Werk „Spinnenwald“ entwirft der Comiczeichner ein fantastisches Szenario mit sehr realen Problemen. Hommer erschafft mit einem groben, reduzierten Stil eine ungemein tiefe Welt, die bereits innerhalb der ersten von insgesamt 152 Seiten ihre eigene Mythologie entwickelt.

Auf den Felsen am Rande eines mysteriösen Waldes, der von einer unüberwindbaren Mauer umgeben ist, lebt ein Stamm humanoider Wesen, in ständiger Furcht vor riesenhaften, schwebenden Augen, die über dem Gebiet kreisen. Die einzige Nahrungsquelle der Population sind die kleinen, kugelförmigen Punkis, die im Schleim von raupenartigen Tieren leben. Die Jagd auf eben jene Wirtskörper, die Waltrauder, bildet dann auch das Zentrum der Handlung von „Spinnenwald“. Für die Jugendlichen Danbur und Albi steht ein großer Jagdausflug bevor, der auf wundersame Weise mit dem Erlösermythos verbunden zu sein scheint, der das spirituelle Fundament der Felsenbewohner bildet.

Ökosystem, Theologiebetrachtungen und Sozialstudie. Sascha Hommer veröffentlicht mit „Spinnenwald“ ein außergewöhnliches Beispiel dafür, was zeitgemäße Fantasy alles sein kann.
Buzz 10/2019
Sascha Hommer - Spinnenwald

Stil: Fantasy
VÖ: 11.09.2019, Comic, Reprodukt (Link)



Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz