Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
Graupause:
Verdammte Stille
Das Quintett Graupause aus Lüdenscheid veröffentlicht mit der LP "Verdammte Stille" ihr erstes Album. Geliefert wird lupenreiner Politpunk mit deutschen Texten. Parolen und Texte sind szenetypisch, die Musik auch. Keine Überraschung, wenig Eigenständigkeit. Wirkt für mich alles sehr schnell rausgehauen. Ebenso die Aufmachung der LP. Irgendwie nicht rund bzw. fertig geworden. Die Band heißt Graupause, der Himmel strahlt auf dem Cover blau. Vielleicht soll das ja Humor sein? Da fehlt mir die Liebe zum Detail oder der Wunsch, eine wirklich gute Platte machen zu wollen, anstatt einfach nur etwas rausbringen. Die Musik sollte im Mittelpunkt stehen, anstatt einfach nur die ewig gleichen Texte mit Punkrock unterlegt einzuspielen. Bedeutet sozialkritische Texte zu singen, dass man auch eine Message hat? Heißt Message zu haben, dass man mehr zu sagen hat als Bands, die sich textlich nicht einschränken? Ich kann mir vorstellen, dass das live gut abgeht. Potenzial ist bei Graupause definitiv vorhanden, aber das muss man auch abrufen.
Schuldenberg 01/2020
Hörprobe:
Bitte hier klicken, um diese Einbettung von Youtube zu aktivieren.Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
Graupause - Verdammte Stille

Stil: Deutschpunk
VÖ: 07.12.2019, LP


Tracklist:
01. Kaputte Stadt
02. Max Mustermann
03. Flieger
04. Verdammte Stille
05. Projekt Chaos
06. Verhang auf (Interlude)
07. Wahrheit und Luege
08. Mittelfinger Lied
09. Das Geschaeft mit dem Tod
10. Klingelnde Kassen (Interlude)
11. Glueck
12. Auf hoher See (Interlude)
13. S.O.S.
14. Es Brennt
15. Und Wieder

Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz