Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
Eastie Ro!s:
The Peel Sessions

Review-Marathon
<<vorheriger Teil - Teil 30/30 - das war's!


So, langsam reicht's! Seit fast 5 Stunden quälen wir uns nun schon durch diverse Platten, Zeit zu nem Abschluss zu kommen. Aber da liegt noch so viel, was nehmen wir denn?

Maz: Können wir zum Abschluss die Eastie Rois hören?
Fö: Aber die würde doch bestimmt auch jemand separat besprechen wollen, die kam grad erst frisch rein...
Maz: Ach, wir müssen uns doch auch mit irgendwas belohnen für den ganzen Scheiß, den wir heute hören mussten!
Fö: Ja dann los!
Peter: Der Shocks-Vergleich ist bei denen schon oft gefallen, aber die Karte muss man einfach ziehen
Maz: Ist halt ein geiler Stil! Gibt eh immer weniger Bands die so klingen. Sind das eigentlich Coversongs? "Roboter" gab es doch auch von den Shocks
Fö: Nee, ich glaube nicht. Auch wenn die Aufmachung das vermuten lassen könnte
Peter: Bevor Maz die Platte gleich mitnimmt, schnapp ich mir die schon mal
Maz: EY!
Büchse: Sie schaffen es, dass der Sänger zwar nicht singen kann, aber es trotzdem toll klingt
Maz: Vor allem ne 10-Inch, ist halt einfach ein geiles Format. Hatten sie zuletzt bei ner Split mit P.U.F.F., da fand ich die Eastie-Rois-Seite nicht so geil. Aber das hier kann schon was
Büchse: Klingt, als wäre das alles live eingespielt
Maz: Ist es bestimmt auch. Achtspurgerät und los.
Fö: Ja, echt ganz geil! Können wir den Review-Marathon jetzt beenden?
Büchse: Gerne! Und die Platte ist super
Fö: Alles klar, ich mach aus. So kommen wir doch mit positiven Gedanken ins Bett.

Gute Nacht! Das war der erste Review-Marathon 2020!


<<vorheriger Teil - Teil 30/30 - das war's!

Redaktion 01/2020
Eastie Rois - The Peel Sessions

Stil: Punk
VÖ: 28.02.2020, 10", Tomatenplatten


Tracklist:
01. Süchtig
02. Mülltonne
03. Wetter
04. Schiebung
05. Roboter
06. Ausschuss

Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen:

verSemmelt
(verSemmelt)
04.03.2020 22:23
Endlich raus das Ding. Ist wirklich gut geworden. Jetzt müssense mich nur noch live überzeugen.

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz