Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
WolfWolf:
Metamorphosis
Von WolfWolf habe ich offen gesagt noch nie was gehört, Pressetext habe ich auch nach kurzem Drüberlesen zerrissen und dem dreiköpfigen Hund meines Nachbarn zum Fraß vorgeworfen: Nur Geschwafel ohne Aussagekraft und Relevanz.

Aber die Musik selbst...meine Fresse! Schön abwechslungsreich bezüglich Gesang, Instrumentierung, Tempo, ja, eigentlich allem. Ist das Horrorpunk? Psychobilly? Southern Doom? Garage? Keine Ahnung, stellenweise muss ich an Ghost Wolves, manchmal an The Cramps und dann wieder an Mad Sin denken.
Jedenfalls greifen die beiden Herren Wolf ganz schön in die Trickkiste und stemmen ihre Kunst mal ganz auf Percussion und Gitarre und mal nehmen sie noch Synthies oder sogar ein Banjo zur Hilfe. Darüber ächzt, ätzt, haucht und stöhnt die Stimme, wie ein sich langsam öffnender Sargdeckel. Produktion ist auch fett und die Vielschichtigkeit des Albums konnte 1:1 auf eine LP bzw. CD gebrannt werden.

Fazit: Ein derart wilden, aber durchweg düsteren Mix hört man selten und dann ist das Ganze auch noch qualitativ verdammt hochwertig.

Anspieltipp: I Was Wrong, Klaus, Fat Fly
Zwen 02/2020
Hörprobe:
Bitte hier klicken, um diese Einbettung von Youtube zu aktivieren.Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
WolfWolf
Musikstil: Garage, Blues, Southern Doom, Punk, Psychobilly
Herkunft: Schweiz
Homepage: https://www.wolfwolfband.com/
WolfWolf - Metamorphosis

Stil: Garage, Blues, Southern Doom, Punk, Psychobilly
VÖ: 17.01.2020, LP, CD, Lux Noise Records


Tracklist:
01. Lucifer
02. I Was Wrong
03. Klaus
04. The Gin Diary
05. Count Vlad
06. Birdman
07. Dark Night
08. I Crushed The Devil
09. Fat Fly
10. She's A Threat
11. Tiger Time
12. Time To Say Goodbye

Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz