Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
Asocial Distortion:
s/t
Beim ersten Blick auf Asocial Distortion musste ich direkt an meine Hagener Freunde von Manege Frei denken. Einfallsloser Bandname trifft hier auf ein verdammt starkes und düsteres Plattendesign. Musik ist auch Knüppel-aus-dem-Sack-Musik, mit dem Unterschied, dass die Hamburger von Asocial Distortion durchgrinden, als wäre die Melodie noch nicht erfunden. Auf den brachialen, aber auch eben sehr eintönigen Beats krächzt sich die Ätz-Stimme durch 19 im Schnitt ungefähr eine Minute langen Songs. Spätestens nach Song drei bin ich dann auch bereits gelangweilt, weil wirklich alles komplett gleich klingt. Da helfen dann auch nicht die nihilistischen und zerstörerischen auf Deutsch gesungenen Texte, das schöne Vinyl und die allgemein überzeugende Haptik.

Fazit: Stumpfes Geballer. 19 Songs auf 15 Minuten Spielzeit ist da ehrlich gesagt auch einfach zu lang.
Zwen 02/2020
Hörprobe:
Bitte hier klicken, um diese Einbettung von Bandcamp zu aktivieren.Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
Asocial Distortion
Musikstil: Hardcore-Punk, Grind, Crust
Herkunft: Hamburg
Homepage: https://asocialdistortion.bandcamp.com/
Asocial Distortion - s/t

Stil: Hardcore-Punk, Grind, Crust
VÖ: 2019, 12", No spirit


Tracklist:
01. trümmer
02. die hölle
03. komfortzone
04. ananas
05. worte
06. schon lange tot
07. treibgut
08. verfälschte wahrheit
09. anonym
10. eingeschlossen
11. staat der rechthabenden
12. kein leben
13. sollbruchstelle
14. stagnation
15. unentbehrlich
16. tief im dreck
17. kein irrtum
18. struktur
19. abgrund

Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz