Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
The Dumbheads:
Tales Of Terror
"Wie SMOKE BLOW ohne Hardcore." - den Lesefaulen sei damit eigentlich alles erklärt.

Ganz so einfach ist es bei den 18 Songs natürlich nicht. Monster Zero hat da eine mir völlig unbekannte 2010 gegründete russische Band aus Belgograd auf CD gepresst. Und aufgrund des Gesangs kommt mir bei der Hälfte der Songs eben SMOKE BLOW ("Event Horizon") oder auch mal MISFITS ("Yesterday´s Daydreams") in den Sinn. Aber man hört auch Skatepunk und späten Power-Pop durch. Ramones-Core halt.
Texte sind ausschließlich englisch und handeln, soweit ich das überblicke, fast ausschließlich von Horrorfilmen.
18 Tracks - 37 Minuten - optimaler Schnitt. Keine Ausreißer nach unten; einfach eine Scheibe, die man ohne Probleme durchhören kann, wenn man den Sound goutiert.
Völlig aus der Reihe fällt in der Mitte ein Surf-Track ("At Her Majesty").

Anspieltipp: Alles
verSemmelt 03/2020
Hörprobe:
Bitte hier klicken, um diese Einbettung von Bandcamp zu aktivieren.Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
The Dumbheads
Musikstil: Horrorpunk, Punk-Rock, Pop-Punk
Herkunft: Belgograd (RU)
Homepage: https://www.facebook.com/thedumbheads/
The Dumbheads - Tales Of Terror

Stil: Horrorpunk, Punk-Rock, Pop-Punk
VÖ: 12.12.2019, CD, Monster Zero


Tracklist:
01. Giant Leeches
02. Yesterday's Daydreams
03. Gotta Get Away
04. Big Mouth
05. Tunnel Rats
06. Be With You
07. Something Did Go Wrong
08. Diablo
09. At Her Majesty
10. Burning Out
11. Jurassic Park Nightmare
12. Don't Bother Me
13. Event Horizon
14. Children of the Corn
15. Trouble Always Follows
16. Chewing On A Bone
17. Blood Will Tell
18. No Mister No

Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz