Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
Xile:
I Am Your God
Review-Marathon
<<vorheriger Teil - Teil 5/20 - nächster Teil>>

Wir durchforsten weiter die Sammlung an Tonträgern, die bisher sonst keiner besprechen wollte. Ziemlich schnell sind wir uns einig, nicht nochmal irgendwas mit Postcore reinzulegen

Kiki: Nimm das, das ist bestimmt Metal
Fö: Wie heißen die?
Kiki: Keine Ahnung, kann man nicht lesen
Fö: Okay, dann muss es Metal sein
Schuldenberg: Boah nein! Aber gut, erstmal alles Schlechte abarbeiten
Nisi: Die Stimme ist ja furchtbar...und böse.
Manfr3d: Ich hab doch gar nichts gemacht, warum schreit der mich so an?
Schuldenberg: Wollen wir sowas überhaupt besprechen? Im Booklet irgendwelche kirchlichen Symbole, Militär, Blut. Die Ästhetik spricht mich nicht an
Fö: Ich find's auch immer wieder befremdlich, wie man sowas geil finden kann
Coco (kommt gerade zur Tür herein): Ist das Musik?
Schuldenberg: Aus Neuseeland kommen die
Kiki: Ich find's gut
Schuldenberg: Dann sag du doch was dazu!
Kiki: Nee, dazu müsste ich mehr als 2 Lieder hören. Und die Texte lesen.
Fö: Ja dann lies doch ruhig.
Kiki: Och nee, die sind auf englisch. Ich find's gut, so! Ich geh jetzt nach Hause!
Schuldenberg: Nimm die CD mit!
Coco: Wir müssen jetzt Sahne schlagen für den Kuchen, vielleicht wird dadurch die Musik besser
Schuldenberg: Können wir was anderes hören, das zieht mich grad echt runter
Nisi: Die Anfänge der Lieder finde ich immer ganz gut, aber dann geht es rapide nach unten

<<vorheriger Teil - Teil 5/20 - nächster Teil>>
Redaktion 03/2020
Hörprobe:
Bitte hier klicken, um diese Einbettung von Youtube zu aktivieren.Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
Xile
Musikstil: Hardcore
Herkunft: Neuseeland
Homepage: https://www.facebook.com/XileHC/
Xile - I Am Your God

Stil: Hardcore
VÖ: 03.04.2020, LP, CD, BDHW Records


Tracklist:
01. I Am Your God
02. Diamond Eyes
03. Damaged
04. World Demise
05. Hollow Point
06. Penalty Death
07. Disintegrate
08. Empty Chamber
09. So Much For Love
10. Legacy Of Disgust

Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz