Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
Das Das:
Das Das
Das Das erinnern mich mit ihrem Tape an Zeiten, über die ich selbst nur in Büchern wie „Als Die Welt Noch Unterging“ und „Verschwende Deine Jugend“ gelesen habe. Über jene sogenannten Kassettentäter, die im heimischen Jugendzimmer mit billigen Drumcomputern experimentiert und dazu Synthesizer im 2-Finger-Suchsystem gespielt haben. Aufnahmetechnisch haben Das Das leider nicht den dafür obligatorischen analogen 4-Spur-Kassettenrecorder benutzt und auch mit mehr als 2 Fingern gespielt/programmiert, es erinnert mich trotzdem stark an die 1980er. Obendrauf gibt es die spartanische, an Gang Of Four erinnernde, Gitarre und Texte auf deutsch und englisch, die auch aus einer Zeit stammen könnten, als NDW noch kein Schimpfwort war (mal abgesehen von dem Song „Luschi FM“). Mit Songs wie „Ich Bin Leer“ und „Ich Erkenne Mich Nicht Mehr“ sowie Zeilen wie „Die Toten kriegen Geld, wir leben und es fehlt“ wird sich dieser Tage bestimmt der/die ein oder andere identifizieren können. Allerdings hätten die meisten der 9 Lieder alle etwas kürzer sein können.
Tobias Dressler 05/2020
Hörprobe:
Bitte hier klicken, um diese Einbettung von Bandcamp zu aktivieren.Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
Das Das
Musikstil: Punk, Wave, Synth
Herkunft: Berlin
Homepage: https://www.facebook.com/dasdasberlin/
Das Das - Das Das

Stil: Punk, Wave, Synth
VÖ: 15.05.2020, Tape, Phantom Records


Tracklist:
01. Bakterielle Infektion
02. Ich erkenne mich nicht mehr
03. Last Desire
04. Ich bin leer
05. Nein Nein Nein
06. Wartezimmer
07. Luschi FM
08. Kill Kill
09. Aqua del Morte


Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz