Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
Verklärungsnot:
447 Rasselbande

Verklärungsnot wissen wie man den gemeinen Bierschinkenredakteur positiv stimmen kann. Nicht nur, dass sie tatsächlich ihr erstes Full-Length-Album "447 Rasselbande" per Luftpost als Platte schicken. Nein, sie legen auch noch meine Lieblings-Ösi-Shoppping-Broschüren bei. Da muss ich mir das doch gar nicht mehr anhören. Diese Platte ist einfach gut, das sehe ich doch direkt!!

Okay, Fö schüttelt den Kopf. Dann muss ich wohl doch mal ein Ohr riskieren.

So rein optisch gefällt mir schon mal, was ich sehe. Nicht nur das Cover ist relativ aufwendig gestaltet, das Design zieht sich durch das gesamte Booklet und macht das Blättern in den Texten definitiv lohnend.

Musikalisch kann ich auch nicht meckern, so gibt es zwölf grundsolide Deutschpunktracks zu hören. Soweit sauber abgemischt, aber auch nicht zu geleckt. Hat man eins zu eins in den 80ern und 90ern schon so gemacht, was ich jetzt aber gar nicht negativ meine. Ein bisschen muss ich fast an Kotzreiz denken, dafür fehlen zwar noch die Hits, aber das kann ja noch werden. Das andere Vorbild dürften wohl Slime sein, auf die im Lied "SPÖ" angespielt wird.
Grundsätzlich steht meiner Ansicht nach Verklärungsnot eine großartige Punkrock-Zukunft bevor. Zumindest, wenn Corona sich endlich verpisst hat.

Fazit: Grundsolides Deutschpunkalbum, in das sicherlich sehr viel Arbeit und DIY-Spirit gesteckt wurde.

Anspieltipps: Kulturkatastrophe, Dosenbierromantik

Zwen 07/2020
Hörprobe:
Bitte hier klicken, um diese Einbettung von Bandcamp zu aktivieren.Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
Verklärungsnot - 447 Rasselbande

Stil: Punk
VÖ: 11.03.2020, LP, CD, Usedsteel Records


Tracklist:

1. Ohne Diskussion
2. Mimimi
3. Keine Chance
4. Kulturkatastrophe
5. Drehschluss
6. Dosenbierromantik
7. Was los?
8. SPÖ
9. Schlag zurück
10. 12 Stunden
11. Volksentscheisz
12. HC


Für Freunde von:
Kotzreiz Deutsche Laichen
(powered by last.fm)
Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz