Start Storys Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
Das magische Theater:
Die Regenbogenchamäleon Langspielsongzusammenstellung

Review-Marathon
<<vorheriger Teil - Teil 3/9 - nächster Teil>>

"Ist das was zum Lesen?", fragt Schuldenberg, als Fö das etwas lädierte A5-Heftchen aus dem Beutel kramt. Nee, einfach nur ein übergroßes DIY-Booklet. Im Schnipsel-Layout vom Kopierer, eine Tasche für die CD ist mit Tesa (nee, vermutlich eher einer Billigmarke) reingeflanscht. Die CD ist selbstgebrannt, das Anschreiben einfach handschriftlich auf die Rückseite geschrieben. Wir sind auf Anhieb begeistert, ohne überhaupt reingehört zu haben! Aber dann wäre diese Rezension etwas knapp, also legen wir die CD doch mal ins Autoradio, das sie begierig annimmt.

Ja geil! Punkiger als erwartet! Wir hatten irgendwie instinktiv mit Krautrock-Hippie-Kram gerechnet. Aber das hier ist Balsam auf unseren Ohren, schönes Pogo-Gegröle aus dem verschimmelten Proberaum. Nicht wollen, einfach machen!

Leicht angekrätzte Stimme, wir überlegen woran die uns erinnert. Vielleicht an Goldene Zitronen? Geht aber mehr nach vorne. Chaotisch und sympathisch. Hat auch teilweise was von dilettantischen Nofx, was als Kompliment gemeint ist.
Texte soweit auch cool. Allerdings: Songs wie "Sonne raus, Bauch raus" braucht kein Mensch. Der Rest ist okay. Nur mit 14 Songs etwas lang, zum Ende hin geht etwas die Luft raus.

Wir linsen nochmal ins Anschreiben. "Hallo Herr und Frau Bierschinken!" - das ist schön, genau die richtige Anrede! "Kommt Bierschinken von Biertrinken?", geht es weiter. Die Band stellt auch die richtigen Fragen! Wir werden gesiezt und fühlen uns angemessen gebauchpinselt. Außerdem hat die Band laut eigener Aussage den Mars-Roboter entwickelt. Wir sind neidisch!

Ein schöner Kontrast, oder auch eine Gegenbewegung, zu den zuvor gehörten Trainer und Kramsky. Nicht das beste Artwork oder das teuerste Studio gewinnt, sondern die Haltung!

Fö/Schuldenberg 08/2020
Hörprobe:
Bitte hier klicken, um diese Einbettung von Bandcamp zu aktivieren.Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
Das magische Theater - Die Regenbogenchamäleon Langspielsongzusammenstellung

Stil: Punk
VÖ: 2020, CD-R


Tracklist:

01. Geschichtsunterricht
02. Superlord HaltdieFresse
03. Gegenbewegung
04. Bauch raus
05. Igelspuren im Schnee
06. Vollmondparty bei der AFD
07. Der genügsame Besucher
08. Der Schattensammler
09. Kranke Geister
10. Das Regenbogenchamäleon
11. Nasenbonbon
12. Jetleg
13. Body
14. Liebesfondue


Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz