Start Storys Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
Laser Tyger:
Bavarian Speed Force

Leck mich am Arsch, ist diese Band geil! Es kommt selten vor, dass ich ein Album explizit anfordere, um es zu besprechen. Doch LASER TYGER fand ich live sowas von geil (es muss vor 3-4 Jahren gewesen sein, als ich sie einst in der Ballonfabrik gesehen habe), dass ich bei der Band nach dem Album gefragt habe, das es damals noch nicht zu kaufen gab. Was auf "Bavarian Speed Force" passiert, ist wirklich kaum zu glauben: Die Bandmitglieder dürften noch nicht sonderlich lang volljährig sein und hauen, ohne zu übertreiben, den  besten Speed/Powermetal raus, den ich seit Jahren gehört habe. Also keine Scheiße à la Powerwolf oder Sabaton, sondern richtig schnelles, frickeliges Riffing und enorme Hymnen. Es ist eine Schande, dass diese Band (die Mitglieder kommen wohl aus der Nähe von Rosenheim) keine Sau kennt und dass sie beispielsweise bei Facebook nur um die 300 "gefällt mirs" hat. Die neun Lieder sind dermaßen facettenreich, dass die meisten Altmeister des Genres ihren Hut ziehen würden. Bereits der Opener "Focke Wulf 190" ballert dermaßen nach vorne, dass man am liebsten seine Rübe auf der Stelle auf Propellerrotation einstellen möchte. "The Way Of The Warrior" wäre eine All-Time-Classic-Metalhymne, wenn die Welt gerecht wäre. Und wer Riffs schreiben und spielen kann wie in "Wrath Of The Titanic Battlerobot" (was für ein geiler Titel!!!), der hat mich spätestens jetzt vollends überzeugt. Es folgt eine klischeetriefende Powerballade (Metal Never Dies), ein Ausflug in Thrash-Gefilde (Drink Beer) und am Ende wird es gar progressiv (Final Fight).

Ihr merkt, ich bin hier absolut begeistert. Hört euch dieses Album an, bucht die Band - auch wenn sie scheinbar gerade einen Sänger sucht -, macht sie bekannter. Wirklich selten so genialen Metal einer höchst unbekannten Truppe gehört. Uneingeschränkte Höchstnote!

Kabl 10/2020
Hörprobe:
Bitte hier klicken, um diese Einbettung von Youtube zu aktivieren.Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
Laser Tyger
Musikstil: Power Metal, Speedmetal
Herkunft: Bayern
Homepage: https://www.facebook.com/LaserTyger/
Laser Tyger - Bavarian Speed Force

Stil: Power Metal, Speedmetal
VÖ: 29.01.2019, CD


Tracklist:

1. Focke Wulf 190
2. The Way Of The Warrior
3. Wrath Of The Titanic Battlerobot
4. Metal Never Dies
5. Laser Tyger
6. Drink Beer (And Shut Up!)
7. Danger
8. Whiplash
9. Final Fight


Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz