Start Storys Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Billy Barfly:
Horror Stories

Lassen wir uns mal auf etwas "Neues" ein.

Billy Barfly ist eine One Man Band. Es werden alle Instrumente selber eingespielt und der Sound klingt auch verdächtig nach Homerecording.
Soweit schon mal sehr sympathisch. 

Gerechnet habe ich aufgrund des Titels und der Trackliste mit deutschsprachigem Horrorpunk.
Und irgendwie ist es das auch, aber nicht typisch, oder so wie man es eigentlich kennt (alleine schon aufgrund der komplett deutschen Lyrics).
Der Sound ist sehr im Midtempo angesiedelt, und man hört sofort raus, dass Billy seine Wurzeln im Oi!- / Streetrockbereich hat. Die Texte sind dabei gut geschrieben und auch die beiden Songs, wo sich Billy sein Zombiegirl als gesangliche Unterstützung hinzugeholt hat, passen hier wirklich gut in das mutige Gesamtkonzept.

Ist es Horror-Oi!? Ist es Streethorrorpunk? Erfindet Billy hier ein komplett neues Genre? Fragen über Fragen.
Eine echt spannende Veröffentlichung, die mich wirklich positiv überrascht hat. 

Auf jeden Fall sollten Fans der beschriebenen Genres hier mal ein Ohr riskieren. 

Kloppstock 12/2020
Hörprobe:
Bitte hier klicken, um diese Einbettung von Youtube zu aktivieren.Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
Billy Barfly - Horror Stories

Stil: Horrorpunk, Streetrock
VÖ: 02.10.2020, CD, KBH Records


Tracklist:

01. Das Handwerk vom Blut
02. Staub und Knochen
03. Zombiewelt
04. Ich liebe ein Mädchen
05. Vampir
06. Explosion der Gewalt
07. Graveyard Boogie


Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz