Start Storys Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login X

Passwort vergessen?
Just Look Around:
Freedom Remains

Im Bierschinken-Hauptquartier ist ein Tape von Just Look Around eingegangen. Die Band bewirbt sich selber mit „Höxter Hardcore is back!!!“.
Ich wusste zwar nicht, dass Höxter Hardcore überhaupt weg war, aber wenn er nun zurück ist, möchte ich ihn doch herzlich willkommen heißen. Mitgebracht hat er ein orangenes Tape, einen Download-Code und ein Fingerskateboard, also immer rein in die gute Stube und ab in den Kassettenrekorder.

Das erste Stück startet mit `nem Soundausschnitt aus einem Film, vermute ich, ich kenne den Text nicht. Es dauert lang genug, um sich im beiliegenden Folder das Bandfoto anzusehen: typische Hardcoreband mit Bulls-Baseballshirt, Dickies-Shorts und Bärten. Zurück zur Musik: „Partisan“ ist das erste Stück und musikalisch klingt es wie ich mir Hardcore aus Höxter vorstelle. Könnte wütender und schneller sein, aber insgesamt stabil.

Vor dem nächsten Song das gleiche, wieder ein Ausschnitt aus dem gleichem Film und zwanzig Sekunden später startet dann „Blow It Down“, mein Favorit von dem Tape. Der Song ist kurz, schnell und der Text ist … naja… ein Hardcoretext halt. Inhaltlich geht es um die Herausforderungen eines Männerdaseins: Hartes Leben, aber wenn du den Berg nicht hochklettern kannst, dann blow it halt down. Find’ ich dennoch gut. Ist halt hardcore.

Nach sieben Songs ist das Tape durchgehört, alle Stücke sind solider höxter’scher Hardcore und vor jedem ist ein Filmzitat zum Thema Weltfrieden und Humanismus. Eine kurze Googlesuche führt mich zu Charlie Chaplin in der Rolle des Great Dictators und seiner „Final Speech“, womit nun auch geklärt ist, aus welchem Film die Zitate stammen. Und wo die Band politisch steht.

Fazit: Stabiler Hardcore, wobei für mich die Stimme des Sängers rauer und der Sound der Band wütender sein könnte. Pluspunkte gibt es für die liebevolle Aufmachung des Tapes und für das Fingerskateboard. Und dafür, dass ich jetzt die Stimme eines Stummfilmschauspielers kenne.

 

Nat 02/2021
Hörprobe:
Bitte hier klicken, um diese Einbettung von Bandcamp zu aktivieren.Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
Just Look Around
Musikstil: Hardcore
Herkunft: Höxter, Deutschland
Homepage: https://justlookaround.bandcamp.com/
Just Look Around - Freedom Remains

Stil: Hardcore
VÖ: 09/2020, Tape, Modern Illusion Records (Link)


Tracklist:

01. Partisan
02. Blow it down
03. Disruption
04. It´s a trap
05. Aftermath
06. The good, the bad and the ugly
07. Freedom remains


Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen:

verSemmelt
(verSemmelt)
11.02.2021 16:16
Ja. Die Schnipsel sind aus Charlie Chaplins Rede am Ende von "Der große Diktator".
verSemmelt
(verSemmelt)
11.02.2021 16:17
Ach. Während des Hören und Weiterlesens gemerkt, dass es beantwortet später wurde...

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz