Nicht eingeloggt - Login [Registrieren]
Login X

Passwort vergessen?
Set Sail:
make johnny rotten again

Wer heute immer noch Johnny Rotten abfeiert, hat wohl so mehrere Schüsse nicht gehört. Ein homophober Trump-Supporter, der mal Sänger einer sehr bekannten Boy-Band war und nun schon länger in feinster Boomermanier in Talkshows rumpöbelt, sollte 2021 einfach keine Fans im Punkrock mehr haben! Das haben auch Set Sail verstanden und bringen mit "make johnny rotten again" nicht nur ihre erste digitale Veröffentlichung heraus, sondern greifen den Wahl-Amerikaner frontal an. Dazu produzieren die zwei Flensburger treibenden Pogo-Punk in englischer Sprache. Wer aber bei der Gröl-Oi!-Stimme denkt, dass die Text unpolitisch wären, liegt definitiv falsch. Stattdessen wird z.B. in "q is not the answer" gegen Verschwörungstheoretiker*innen und Aluhüte ausgeteilt, die mit ihrem Geschwurbel letztendlich nur von den realen Problemen ablenken. "take your chance" und "hangover from hell" sind zwar textlich etwas seichter als die beiden anderen Songs, dennoch spricht sicherlich nichts dagegen sich auch diese anzuhören. Somit sind die vier Tracks generell nicht verkehrt, zumindest insofern die Messlatte nicht allzu hoch gesetzt wird. Aus diesem Grund kann man meinetwegen Set Sail auch gerne in einen Topf mit Bands wie Manege Frei oder auch Rawside werfen. 

Fazit: Vier sympathisch anmutende Songs als kleines Kampfprojekt gegen die Lockdownlangeweile, aber auch mit klarere Ansage.

Anspieltipp: make johnny rotten again

Zwen 03/2021
Hörprobe:
Bitte hier klicken, um diese Einbettung von Bandcamp zu aktivieren.Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
Set Sail
Musikstil: Punkrock
Herkunft: Flensburg
Homepage: https://www.facebook.com/setsailstreetpunk/
Set Sail - make johnny rotten again

Stil: Punkrock
VÖ: 2021, digital


Tracklist:

01. make johnny rotten again
02. q is not the answer
03. take your chance
04. hangover from hell


Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz