Nicht eingeloggt - Login [Registrieren]
Login X

Passwort vergessen?
Ruynor:
Here We Go

Eine ganz wilde musikalische Mischung kommt aus irgendeinem Nest im Schwabenland. RUYNOR sehen vom Cover her aus, als käme gleich 80s-Powermetal aus den Boxen. Und ich bin hin- und hergerissen. Der Mix aus Punk´n´Roll mit immer wieder eingestreuten Metaleinlagen ist überwiegend was für die Bühne. Jedenfalls sind die Songs fast alle so aufgebaut, dass bei einem bierseligen Publikum ein wildes Konzert entstehen dürfte. Da mal ein Sing-A-Long, dort eingängige Lyrics und diese dann zu wiederholenden Schleifen zusammengebaut.

Das funktioniert überwiegend ganz gut. Nur bei "Too Young to die" ödet mich der monotone Gesang mit monotonem Takt irgendwie an. Die Stimme wird eh nicht allen gefallen, aber in dem speziellen Song fällt das irgendwie unangenehm auf. Ansonsten hat man aber eine gute und super abwechslungsreiche Platte irgendwo Richtung ROSE TATTOO, frühem Punkrock, Rock´n´Rolligem Metal als auch mal englischem Oi. "Why don´t you believe in us" erinnerte mich stark an COCK SPARRER.

Die zweite Hälfte gefällt mir noch einen Tacken mehr: In "Hunted" wird gut Tempo gemacht, "This Far, No Further" ein perfekter Song inklusive klarer Haltung für Liveauftritte. Bei "Heart Bleeds Green" geht es tatsächlich etwas grüner und weniger verstärkt daher. Und der von Zach Schottler unterstützte "You Are Not Invisible" könnte auch von DORO stammen (im positiven Sinne).

Die wären bestimmt gut gekommen innerhalb der Punk´n´Roll Welle vor 20 Jahren, bestimmt aber aktuell auch gut als Auflockerung auf einem Metalfestival. RUYNOR würd ich mir live auf jeden Fall mal geben.

I´m a Metal Punk and I don´t care - I love all colours and I got long hair - I despise all you fascist rats - political extremes get off my back! (aus "This Far, No Further)

verSemmelt 05/2021
Hörprobe:
Bitte hier klicken, um diese Einbettung von Youtube zu aktivieren.Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
Ruynor
Musikstil: Metal-Punk´n´Roll
Herkunft: Geislingen an der Steige
Homepage: https://www.facebook.com/RUYNOR
Ruynor - Here We Go

Stil: Punk'n'Roll, Metalpunk
VÖ: 30.04.2021, LP, CD, SN-Rex (Link)


Tracklist:

01. We Raise The Flag
02. Still Believe in Punk
03. Anger is my Energy
04. Souldiers
05. Shut The Fukk Up
06. Why don't you believe in us?
07. Too young to die
08. Glycerine 48
09. Hunted
10. This Far, No Further
11. Heart Bleeds Green
12. You Are Not Invisible (feat. Zach Schottler of Skull Fist)
13. 13
14. R.U.Y.N.O.R.


Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz