Nicht eingeloggt - Login [Registrieren]
Login X

Passwort vergessen?
Venerea:
The Shit Hits The Fans

"Juhuu, ein neues Album von den schwedischen Melodycore-Meistern VENEREA", habe ich mir gedacht. Und ich hatte noch nicht mal etwas von einem neuem Album gehört! Dann die kleine Enttäuschung, "nur" eine Compilation. Also keine Best-Of, sondern eine Ansammlung von Bonus Tracks oder Veröffentlichungen auf Splits oder Samplern oder oder oder. Könnte man also Raritätensammlung nennen. Oder Resteverwertung. Schauen wir mal.

Das Cover finde ich schon mal gelungen, muss nur noch die Musik dazu passen. Ich sage mal, typisch Venerea. Meist schneller, catchy Punkrock mit guten Melodien, aber den richtigen Grad an Härte, so dass es niemals in Gefahr läuft, in Poppunk abzudriften. Melodycore eben, wofür Venerea zumindest bei mir bekannt sind und gemocht werden. Nur so ein richtiger Hit macht sich anfangs noch nicht bei mir im Ohr bemerkbar. Also letztlich doch nur eine Ansammlung Übriggebliebenes, was niemand braucht? Mitnichten würde ich sagen, denn mit öfterem Hören bleiben doch einige Lieder dauerhaft bei mir hängen, wie zum Beispiel gleich der Opener "No Rules But My Rules", "Folkstone Trawlers" oder "Violets in My Hand", um nur einige zu nennen. Landet bei mir also auf dem „aktiv hören“ und nicht auf dem „passiv“ Stapel.

Fazit: Beim ersten Durchhören hatte es etwas von einer B-Seiten-Compilation auf hohem Niveau. Aber ab dem zweiten Durchhören kristallisierten sich immer mehr kleine Edelsteine heraus. Lohnt sich also meiner Meinung nach für Freunde der Band.

Roland der Voland 07/2021
Venerea - The Shit Hits The Fans

Stil: Skatepunk, Melodycore
VÖ: 18.06.2021, LP, CD, Last Exit Music


Tracklist:

01. No Rules But My Rules
02. The Hill St Blues & Yellows
03. Sympathy For The Clone
04. Last Stop: Libertyville
05. Rise With The Tide
06. Living It For The Moment
07. Folkestone Trawlers
08. Bearer Of The Cross
09. Playing With The Cat
10. On The Road Again
11. The Dragon Bites
12. Brussels, Babylon
13. World On A Wall
14. I Shot Ray Bones
15. Violets In My Hand
16. Happy Thoughts


Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz