Nicht eingeloggt - Login [Registrieren]
Login X

Passwort vergessen?
Glück Umsonst:
Irgendwas Ist Immer
Holla, so richtig einladend wirkt das Cover des neuen Glück Umsonst Silberlings ja nicht. Eigentlich 'ne gute Taktik, die Latte der Erwartungen niedrig auflegen und dann elegant drüberweg segeln. So hält man sich die ganzen Spontankäufer vom Leib, wenn sie nüchtern sind. Oder, anders gesagt, die Scheibe hat noch Luft nach unten.
Für mich als ausgewiesenen Nicht-Deutschpunk-Experten (Diplom des bestandenen Anti-Deutschpunk-Examens wird auf Anfrage bereitgestellt) ist das Album jedenfalls eine positive Überraschung. Es knochenfabrikt ganz ordentlich, die knödelige Stimme ist ganz dem Claus'schem Timbre entsprechend ausgefallen und musikalisch liegen da auch nicht wirklich Welten zwischen. Und ja, das ist ein Lob. Ob die Band die ewigen KnoFa-Vergleiche wohl noch hören kann?
Textlich liegt Glück Umsonst zwischen Wahnsinn und Weltkritik, immer fein bekloppt ohne albern zu sein, und oftmals mit der ein oder anderen Zeile, die deutlich macht, dass die Jungs mehr können als über saufen zu singen, auch wenn der Niveaupegel nicht konstant ist, sondern deutlich Ausschläge nach oben und unten aufweist. Gute Kombination.
garagephotographer 05/2011
Glück Umsonst - Irgendwas Ist Immer

Stil: Punk
VÖ: 17.04.2011, CD, Subwix, Nebula Fünf (Link)


Tracklist:
01. Matsch und Knochen
02. Bunt
03. Nuttenprinz
04. Flecken in der Hose
05. Die alte Leier
06. Nur für dich
07. KVB im Morgengrauen
08. Bananen und Pistolen
09. Alles schon gesehen
10. Lass uns tanzen
11. Wasserspritzgewehr
12. Spätsommer
13. Keine Butterbrote
14. Auf Wiedersehn
15. Wir und das Buch
16. Zeilen

Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz