Nicht eingeloggt - Login [Registrieren]
Login X

Passwort vergessen?
The Gee Strings:
Speed Soul Racer

Wahnsinn, dass die Gee Strings aus Aachen schon fast 30 Jahre ihr Unwesen in der deutschen Punkszene treiben. Mir war bewusst, dass es die Band schon eine ganze Weile gibt, das letzte Mal, dass ich sie gesehen habe, ich glaube, es war einmal in Bochum und einmal in Münster, liegt auch schon wirklich eine ganze Zeit zurück, aber dass sie schon drei Jahrzehnte unterwegs sind, ist schon echt krass."I'm So Gee", ihr letztes Album, liegt nun auch schon 8 Jahre in der Vergangenheit. Nun sind sie mit ihrem sechsten Album zurück. Kurze Vorstellung für alle, denen die Band nichts sagt: Abgeliefert wird hier astreiner Punk'n'Roll mit weiblichem Gesang, zackigem Tempo und dem ein oder anderen flotten Gitarrensolo.  

Ihr letztes Album hatte höhere Sleaze-Einflüsse vorzuweisen, die bei den neuen 8 Stücken wieder deutlich zurückgefahren wurden. Dafür geht die Reise hier wieder mehr in die Richtung Nord-kalifornischer Punkrock der Siebziger, wie ihn zum Beispiel THE AVENGERS gespielt haben, bei Speed Soul Racer hört man aber auch immer wieder kurz die guten alten RAMONES raus. Heißt also auch, das Tempo wurde wieder etwas hochgeschraubt, was mir sehr entgegenkommt. Das spiegelt sich auch in der Laufzeit der LP wieder, denn die 8 Songs sind in 18 Minuten durch. Wunderbar gefällt mir auch die Mundharmonika, die direkt zu Beginn bei On The Run eingesetzt wird, dann aber leider nicht mehr auftaucht. Dafür gibt es dann im weiteren Verlauf der Platte bei Blast Off eine satte Ladung Schellenkranz und Handclaps. Passt auch hervorragend und entfaltet kurz ein wenig 60's Flair. Erwähnenswert wäre dann noch, dass bei Rock 'n' Roll komplett auf französisch gesungen wird, was ihnen, ich weiß ja nicht, ob jemand in dieser Sprache beheimatet ist, sehr gut gelingt. 

Die LP, die in schwarz und in weiß-rotem Splatter erhältlich ist, bekommt ihr bei jedem gut sortiertem Mailorder oder direkt bei Wanda Records. Dessen Label-Programm sich alle, denen die Gee Strings zusagen, mal angucken sollten und nicht nur ihr Label-Programm macht einiges her, auch der Mailorder ist bestens sortiert. Dem Kaufrausch steht somit nichts im Weg!

Peter 11/2023
Hörprobe:
Bitte hier klicken, um diese Einbettung von Bandcamp zu aktivieren.Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
The Gee Strings
Musikstil: Punkrock, Garage, Rock'n'Roll
Herkunft: Aachen
Homepage: http://www.geestrings.de/
The Gee Strings - Speed Soul Racer

Stil: Punkrock, Punk'n'Roll
VÖ: 29.09.2023, LP, Wanda Records (Link)


Tracklist:

01. On The Run
02. Popgun
03. Creature
04. Fire
05. Blast Off
06. Rock´N´Rolls
07. Candy Christ
08. Speed Soul Racer


Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz