Nicht eingeloggt - Login [Registrieren]
Login X

Passwort vergessen?
Strung Out:
Dead Rebellion

STRUNG OUT gibt es jetzt auch schon weit über 30 Jahre und ich hatte auf Album Nummer 10 ehrlicherweise nicht mit besonders großen Überraschungen gerechnet. Aber, Surprise,Surprise...

Das Tempo auf "Dead Rebellion" wurde etwas zurück geschraubt und dafür mit einer großen Portion Melodie ersetzt. Wobei die immer schon dezent vorhandenen Metal-Einflüsse auch deutlich in den Vordergrund gesetzt werden.

Das führt dazu, das man bei Songs wie dem Opener "Future Ghosts" oder auch " Cages" meint, etwas aus alten BOYSETSFIRE-Glanzzeiten wahrzunehmen. Das gefällt sehr gut und macht das Album insgesamt deutlich abwechslungsreicher als die letzten Outputs. Weg vom Standard-High-Speed-Melodycore zu einem Sammelsurium an eingängigen Punkrock-Stücken mit Metalkante.

Einzig die von Sänger Jason Cruz im Infoschreiben getätigte Aussage, dass STRUNG OUT sich nie als politische Band gesehen haben, finde ich persönlich ziemlich mau in Zeiten, in denen eine klare politische Ansicht mehr als notwendig ist und besonders den KollegInnen überm großen Teich in Hinsicht auf die anstehenden Wahlen sehr gut zu Gesicht stehen würde.

kiki 05/2024
Hörprobe:
Bitte hier klicken, um diese Einbettung von Youtube zu aktivieren.Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
Strung Out - Dead Rebellion

Stil: Punkrock, Melodic-Punk
VÖ: 05.04.2024, LP, CD, Fat Wreck Chords


Tracklist:
01. Future Ghosts
02. Signal Fires
03. New Gods
04. White Owls
05. Life You Bleed
06. Cages
07. Empire Down
08. Resistance
09. Ceremony
10. Veronica's Song
11. Dystopian Party Bus
12. Plastic Skeletons

Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz