Nicht eingeloggt - Login [Registrieren]
Login X

Passwort vergessen?
Blackup:
Ease & Delight
Postpunk - eine Musikrichtung, die sich irgendwie abheben möchte vom "Alltagspunk" oder wie? Find ich immer für 2-3 Stücke unterhaltsam. Sicherlich gibt der garagige Sound des Albums Lust auf ein Bier in einem kleinen gemütlichen Club, doch genauso schnell wirkt es abgegriffen und weist Längen auf. Vieleicht ist das ein Grund, warum ich noch nie ne ganze Platte von den Hives gehört habe, einzelne Songs aber echt klasse finde. Genau so geht es mir mit "Ease und delight" von Blackup. Das Namedropping vom Promowisch zählt lauter Bands auf, die ich nur vom Reinhören kenne und für mehr wird es lange nicht reichen. Sorry wenn ich euch damit Unrecht tue, aber spätestens nach 3 Songs juckt der Finger Richtung Skip-Taste...einfach nicht wirklich meine Schublade.
kiki 11/2011
Blackup - Ease & Delight

Stil: Garage, Post-Punk
VÖ: 02.12.2011, CD, LP+CD, Screaming Mimi Records


Tracklist:
01. Left To Right
02. We´re Alright
03. Blackwater
04. I Taste Blood
05. Hit The Pavement
06. Year Of The Overload
07. The Future Is Burning
08. Three Shots
09. Ants

Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz