Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
Oralapostel, Netzwerk, Alarmsignal, Staatspunkrock am 17.11.2007 im AKK Karlsruhe - Bilder und Bericht von Synthex APM

Oralapostel, Netzwerk, Alarmsignal, Staatspunkrott am 17.11.07 in Karlsruhe

Punk-Rock-Nacht mit Netzwerk Schlonz - NETZWERK laden zu einer Nacht ein, die Karlsruhe lange nicht mehr gesehen hat und so schnell nicht vergessen wird!
"Die Oralapostel" nennt sich das feine Quartett, welches sich zur Aufgabe gemacht hat...
...die Welt mit ihrem Kinderpunk zu bereichern.
Die Musik, eher sehr laut als leise, eher sehr schnell als langsam....
....setzt volle Kanne auf eindringende Melodien und fette Gitarrenriffs - Punkrock wie er sein sollte.
Ein musikalischer Hochgenuss erwartet den partybereiten Konzertbesucher und spätestens nach ihrem Smasher "Punkrockradio"....
....steht keiner mehr still.
Im 1998 formierten NETZWERK zappeln vier Mittzwanziger, die sich dem Punkrock in all seinen rohen und gefühlvollen Facetten verschrieben haben.
Vor drei Jahren war es dann soweit: Lynn Kumberg (Vocals und Gitarre), Simon Layh (Gitarre), Timo Kumberg (Bass) und Simon Sauer (Drums) riefen nach einer handvoll verheißungsvoller Jam-Sessions die Punkrock-Band NETZWERK ins Leben.
Die Jungs haben in den letzten 2 Jahren über 10.000 Zugriffe auf ihrer Homepage verzeichnet...
...und geben sich nach über einem Jahr wieder die Ehre, das AKK zu rocken!!
ALARMSIGNAL aus dem niedersächsischen Städtchen Celle bei Hannover wollen ebenfalls zeigen, was sie drauf haben!
Alarmsignal haben gerade ihr drittes Album ?Revolutionäre sterben nie? auf den Markt gebracht
Alarmsignal sind v.l.n.r. Borsti an der Gitarre, Steff am Bass und Gesang, Ben an der anderen Gitarre....und hinten an der Schiessbude sitzt Kühn
Für näxtes Jahr stehen schon die nächsten Konzerte fest, nicht nur in Deutschland, sondern auch in Österreich.
Synthex und "Punk im Blut" Gitarristin Anni beim Saufen !!!
Den Abschluss des Abends übernehmen Staatspunkrott aus Baden Württemberg
Staatspunkrott haben einen Output, von dem gestandene Punkrocker nur träumen können.
Gerade haben die vier Punkrocker, im Durchschnittsalter von 20 Jahren, im vierten Jahr ihres Bestehens ihr nun bereits fünftes Release, eine selbst betitelte EP, produziert.
Zusammen mit dem Publikum wird das letzte Lied gesungen.
Tolle Athmosphäre, seeehr laute Mucke, und das Bier war etwas zuviel.....denn der Kater war am näxten Morgen ziemlich "laut". Dennoch ein gelungener Abend, dank Sascha der dies ermöglicht hat. Bis demnäxt, euer Synthex APM

Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.

Weitere Infos zu den Bands: Oralapostel, Netzwerk, Alarmsignal, Staatspunkrott
Location:

Zu den meisten Berichten werden nur ausgewählte Fotos verwendet.
Falls du mehr oder größere Bilder haben willst, wende dich an den Autor (Synthex APM) oder nutze das Kontaktformular.
Dort kannst du dich auch melden, falls du mit der Veröffentlichung von Fotos, auf denen du zu sehen bist, nicht einverstanden sein solltest oder dich gar die Kommentare persönlich verletzen...
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz