Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
Bambix, Johnnie Rook, 07.05.2011 in Berlin, Tommyhaus - Bericht von The Kollege

Bambix, 07.05.2011 in Berlin

Is gestern doch watt früher geworden. Arbeit. Stöhn und ächz. Jetzt nach ner Ewigkeit Bambix wieder normal, so mit plugged. Meinen eigenen Schlagzeuger abfeiern wie er in einer normalen Band normal Schlagzeug spielt. Pöh. Kann doch nix. Wa?!
Gemütliches abhängen vorm TWH, coole Abkürzung fürs Tommyhaus. Vortags waren Bambix im Osten und Caddy hat da ordnungsgemäß seinen Laptop vergessen. Was er im übrigen nur mithatte um die Chefdenker-DVD zu gucken. Welche allerdings nicht am Start ist weil Uwe irgendwo Urlaub macht. Soweit wieder logisch.
Wenn ichs nicht eher wüsste, müsste man uns ein Verhältnis unterstellen. Wie siehts aus, Eva, Heiratsantrag steht noch!
Was hier so super war weiß ich nicht mehr. Wahrscheinlich einfach die Gesamtsituation im Allgemeinen und im Speziellen aber auch.
Johnnie Rook. Straighter Punkrock. Freunde von Bambix. Machen ne Split. Hat Willia heute für eingesungen. Profis: Ma eben so nebenbei.
Tommyhaus voll. Geil! Und völlig normales, friedliches Publikum. Fast schon Handzahm.
Sängerin und Basser machen so ne verrückte Show, so mit Grimassen und lustigen Bewegungen und so! Und sie hier ist mit ihm da hinten verheiratet.
Caddy? Drecksack. Einfach mal so. Hat ne geile Band (noch eine oder nur eine?), geht im bezahlten Urlaub tauchen an Traumstränden und hat n Job der OK ist. Das ist MEIN Plan, Herrgott. Aber ich mach einfach alles falsch. Heul jammer.
Ich stell mir Chefdenker-Schuhe vor: Gehhülsen. Oder Sandaletten.
Er hier, armer Kerl. Basser von Bambix. Ich zu ihm: "Meeensch, Junge, mach mal was mit deinem Bass, häng den tiefer, sieht ja schlimm aus!" Das erzähl ich Willia, sie lacht: "Hähä, und ich hab ihm eben gesagt er soll doch mal was mit seinen Haaren machen, zurück gelen oder so." Hat ers direkt doppelt gekriegt, armer Pandabär!!
So, der Part für die Schuhfetischisten: Wer is auch in de Haus?
Richtig.
Drinnen noch JR. Also er hier hat n paar anständige Tattoos! Wenn ich auch mal, dann aber so dieser Stil hier!
Schlagzeugerfoto. Selten.
Hier: DAS meine ich. Da können Tribals, Flammen und dieser ganze heiße Scheiß nicht gegen anstinken, an-rocken!
Warm machen. Was ist das?
Mir wird ganz warm ums Herz!
Ich am Ziel meiner Träume!
Und kurz mal Melancholisch werden: Das Foto hier ist ziemlich genau zehn Jahre alt! MTC Köln!
So. Bambix. Geile Band! Da gibts nichts zu meckern!
Wild verwackelt. Weil so wildes Konzert.
Wie ein junger Gott!
Und lässiger kann man das hier nicht machen! Wie ein Tässchen Kaffee schlürfen.
Ich kenn den Kram zwar fast gar nicht, liegt daran das ich mich kaum noch informiere. Aus purer Faulheit.
Echt gut. Drecksack!
Is doch wohl ne ziemliche OKe Kulisse. Kriegen von mir ne Höchstnote. Sogar auf der auch-wenn-ich-die-nicht-kennen-würde-Skala!
Jeder fährt wie immer so sein eigenes Filmchen, Caro hängt grad an der Tasche hier fest...
Wie immer, hin und her, und dieses mal leiten uns die zwei Ladys in die Karaoke Bar. Hier war ich schomma zu Kümmerichs 18tem. Die haben hier n paar Skid Row Songs, u.a. Youth gone wild! Anständige Bar.
Und so Riesenparty ist hier immer am Start. Yeah. Yeah. Yeah. Und, ganz wichtig, nicht vergessen: YEÄÄAAH!
Schwecke kann sich kaum halten.
Auf die Frage warum hier. "Mal was anderes als Milchbar." Ahso.
Er hier links, Nils, hats voll drauf, der ist kaum noch von da vorne weg zu kriegen und wünscht sich die ganze Zeit einen Hit nach dem anderen, Hut ab!
Caddy stiefelt auch noch rein und zieht sich hier tatsächlich Gewürze durch die Nase!
Caro hat mir verboten das Bild hier ausm Taxi zu veröffentlichen weil sie darauf so schlimm aussieht. Ihr habt ja keine Ahnung wie die bei sowas ausrastet!!
Und: Milchbar. Na. Das ist ja mal was anderes. Zieht uns an wie die Fliegen die Scheiße. Verschiebt sich der Besuch hier beim Versuch mal was anderes zu machen nur nach hinten.
Wie einträchtig! Wie Wellensittiche auf der Stange. Tschaip. Tschaip.
Mittlerweile erwachsene Menschen an der Theke.
Haben Spaß mit lustig. Gut. Ab zur Eva, die wohnt drei Schritte um die Ecke (gefährlich, wa?), lange nicht mehr mit drehendem Kopf umgeplumpst, super, morgens schnell nach Hause gequält.
Caro aufm Weg von der Bahn zu mir: "Booh, näää! Da ist ja überall Sonne auf der Straße!!" Tättä. Und hier dann das Ende vom Lied. Erklärt sich dann von selbst.
So Scheiße Samstags arbeiten ist, so geil ist das Montags einfach nichts zu machen. Vielleicht n Bericht. Vielleicht ma n Kaffee. Vielleicht Frühschoppen im Imma Uff oder so.
Ach so. Donnerstag, 26.05., 21 Uhr. Da feier ich in meinen letzten Tag in diesem Alter rein! Imma Uff.

Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Berichte auf anderen Webseiten:

Kommentar eintragen:

Thruntilldeath
(Thruntilldeath)
11.05.2011 01:06
Irgendwann stand mal auf der Seite der Schaubude in Kiel "Bambix am Blabladatum." Nu (seit Wochen!) isses weg. Wieso? Find ich doof.

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.

Weitere Infos zu den Bands: Johnnie Rook, Bambix
Location:

Zu den meisten Berichten werden nur ausgewählte Fotos verwendet.
Falls du mehr oder größere Bilder haben willst, wende dich an den Autor (The Kollege) oder nutze das Kontaktformular.
Dort kannst du dich auch melden, falls du mit der Veröffentlichung von Fotos, auf denen du zu sehen bist, nicht einverstanden sein solltest oder dich gar die Kommentare persönlich verletzen...
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz