Start Storys Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login X

Passwort vergessen?
Chefdenker, Senfchack, Scheissegal, 25.05.2013 in Wien (A), Shelter - Bericht von The Kollege

Chefdenker, 25.05.2013 in Wien

So, ganz geil eigentlich, schön nach Wien fliegen und mit Bier empfangen werden. Wie Caddy einst so schön sagte: "So, wie es läuft, ist es genau richtig!"
Bisschen Bespaßungsprogramm, essen gehen, Stadt angucken,
unlustig sein und
vor dem verschlossen Schuppen rum stehen.
Macht nichts, um die Ecke ist eine Kneipe, alle drei Bands rein und für den Tagesumsatz sorgen. Gern geschehen.
So, Fußball läuft, Champions League Finale, Thomas klebt vorm Fernsehen während die erste Band, Scheissegal da aus der Nähe, Lärm macht. Geradeaus-Punkrock mit Mitgröhlnummern, Pank. Für nächstes Jahr wird nix mehr an irgendwelchen Endspieltagen gebucht.
Bei der zweiten Band Senfchack hat der Sänger/Gitarrist eine Wette verloren und muss im rosa Kleidchen spielen - Wettschulden sind Ehrenschulden und so.
Dann Chefdenker at its schlechts. So ab der Hälfte wars aber immerhin anhörbar. Anhörbar is kein Pank mehr sondern Scheiße.
Ja, Halli Galli, Konfetti,
und als Schmankerl werden uns sinnlos viele BHs auf die Bühne geworfen, astrein!
Komplettprogramm mit Gröhl Schraddel,
Polonäse, nackt spielen wegen schon wieder Windeln vergessen
und wichtigen Ansprachen zu Tagesunaktuellen Nicht-Themen.
Ihm hier drücke ich einfach meine Kamera in die Hand, kenne ich nicht, und bekomme ordnungsgemäß einen Arsch voll sinnloser Kackfotos wieder,
mit allem Scheiß der dazugehört. Geil, Dankeschön!
Nee, war wirklich super spaßig, hat sogar den Zuschauern gefallen, man mags ja ungern glauben,
und bei der Aftershow-Party ist er hier, DJ Name vergessen, der Kracher, weil er ganz lässig Vengaboys klarmacht. Notfalls wieder und wieder. Und wieder.
Um auf dem Heimweg die Chancen zu erhöhen ein Taxi zu bekommen, zieht der Veranstalter sich sicherheitshalber auf offener Straße am Taxistand nackt aus.
Zur Abrundung hat er seinen Haustürschlüssel verloren. Schlüssel-Notdienst, das ganze Spiel Sonntagsmorgens, Mehrfamilienhaus, Schloss aufbohren, ach, Schnäppchenpreis. Er meinte sah wohl gut aus wie sein Kumpel und seine Freundin auf dem Boden vor der Haustüre geschlafen haben, und er sich kaum auf den Beinen halten konnte als der Typ vom Schlüsseldienst kam. Nun ja. Häckchen hinter.
Nächstes Jahr dann wohl wieder. Hilft ja alles nix. Vielleicht dann mit noch viel mehr BHs und einem Zweitschlüssel für die Wohnung oder sowatt. Geiler Abend, Dankeschön!

Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Berichte auf anderen Webseiten:

Kommentar eintragen:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.

Weitere Infos zu den Bands: Scheissegal, Senfchack, Chefdenker
Location:
Shelter
Wallensteinplatz 8
1200 Wien (Österreich)...Umgebungsplan

Zu den meisten Berichten werden nur ausgewählte Fotos verwendet.
Falls du mehr oder größere Bilder haben willst, wende dich an den Autor (The Kollege) oder nutze das Kontaktformular.
Dort kannst du dich auch melden, falls du mit der Veröffentlichung von Fotos, auf denen du zu sehen bist, nicht einverstanden sein solltest oder dich gar die Kommentare persönlich verletzen...
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz