Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
The Lunatics, Rampires, 14.03.2014 in Köln, Tsunami Club - Bericht von Chris Crusoe

The Lunatics, 14.03.2014 in Köln

Neuer Akku! Also kann Chris endlich wieder Konzerte knipsen. Guter Anlass hierfür: Die Lunatics bringen heute ihre neue CD heraus. Nach einer kleinen Verzögerung wegen Neueinspielung erscheint heute endlich "Come Nude, Bring Beer".
"Beer" gab es auf dem Hinweg schon, also wird erstmal die Domstadt markiert. "Nude" quasi.
Saugutes Omen: an der Garderobe bekommt Chris dieses Billet. Weil das übertrieben überschwänglich abfeiert, wird er später auch noch die zweite Hälfte davon bekommen. Geilofant!
Als eröffnende Band konnten die Rampires aus Münter verpflichtet werden. Kannte Chris vorher nicht. Psychobilly und Punk werden hier gemischt.
Der Look ist passend, das Handwerk akkurat. Leider fühlt sich Chris nicht wirklich aufs Parkett gezogen davon.
Könnte am recht eindimensionalen Gesang liegen. Oder einer gewissen Trägheit des Rezipienten. Auf Platte kommt das ganze knackiger, live eher unspannend.
Nach kurzer Pause treten die Lunatics an, im Gepäck das neue Album im CD-Format.
Etliche der neuen Stücke finden sich im Set, ebenso wie einige altbewährte Treffer. Passt alles herrlich zusammen.
Musikalisch wie immer vielseitig von Rock-a-Billy bis 50er Schlager-Sounds und Surf. Klingt immer authentisch. Sound ist auch dufte, wie bei den Rampires auch schon.
Obligatorisches Schlagzeugerfoto. Drummeur Mauri hat sich heute eine Zahnbürste auf den Kopf geschnallt, spielt aber trotzdem wie immer tight und feste.
Sänger Franky unterhält wie gewohnt charmant und singt mit dem bewährten Lokalkolorit. Englisch mit kölschem Akzent klingt definitiv sympathischer als Englisch mit deutschem Akzent!
Gelungene Fete, auch wenn die Bierpreise im Tsunami Club natürlich auf Clubniveau sind. Dafür ist mit fünf Glasperlen der Eintritt sehr fair. Gutes Konzert, gute neue Platte!

Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.

Weitere Infos zu den Bands: Rampires, The Lunatics
Location:

Zu den meisten Berichten werden nur ausgewählte Fotos verwendet.
Falls du mehr oder größere Bilder haben willst, wende dich an den Autor (Chris Crusoe) oder nutze das Kontaktformular.
Dort kannst du dich auch melden, falls du mit der Veröffentlichung von Fotos, auf denen du zu sehen bist, nicht einverstanden sein solltest oder dich gar die Kommentare persönlich verletzen...
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz