Nicht eingeloggt - Login [Registrieren]
Login X

Passwort vergessen?
Wupperpunk Festival: Kannibal Krach, Die Bullen, The Aftermath, Gloomster, Keine ROIe, 19.04.2014 in Wuppertal, Die Börse - Bericht von Schoko

Wupperpunk Festival, 19.04.2014 in Wuppertal

...zurück zum Bericht...
<== zurück (22 von 51) weiter ==>
Danach endlich eine gute Band: The Aftermath!
Drummer Timo habe ich draußen schon getroffen. Timo kennt man ausm AJZ Bahndamm in Wermelskirchen. Meiner Meinung nach einer der besten Läden in NRW, leider voll am Arsch der Welt. Mit dem Sänger habe ich mich draußen schon ausgiebig unterhalten, hab aber leider seinen Namen vergessen. Mit The Aftermath haben ich auch mindestens einmal schon die Bühne geteilt (im AJZ Bahndamm, wo sonst?)
The Aftermath machen guten, schnellen Punkrock mit englischen Texten. Druckvoll und ab und an auch sehr melodisch.

<== zurück (22 von 51) weiter ==>


Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz