Start Storys Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login X

Passwort vergessen?
Chefdenker, Kombinat für Krach und Hektik, 18.06.2016 in Essen, Don't Panic - Bericht von Kiki

Chefdenker, 18.06.2016 in Essen

Was ist nur momentan mit den alteingesessenen Fanzineschreibern im Pott los? Das halbe Plasticbomb geht in Rente, Rilrec-Maks kann zusätzlich zu seinen Notizen seine Motivation nicht mehr finden und sogar Bierschinken-Oberguru Fö "verzichtet" (zumindestens fast) einen ganzen Monat (das sind ca vier Wochen oder 30 Tage) auf seine gewohnt kompetente Berichterstattung vom Konzertgeschehen. Die Sofapunks (keine Angst, das Forceattack ist von derartigen Motivationsdefiziten weit entfernt) haben wohl tatsächlich überlegt, mal wieder ins Wageni zu gehen vor lauter Langeweile vorm PC, dabei leider nur vergessen ihre momentan wieder modischen (KOTZ) Doitschlandtrikots auszuziehen. Ja ist denn eigentlich überall der Wurm drin? Selbst das Konzert der Chefdenker in Essen von letzter Woche veranlasst weder die Redakteure Jungmann, Holz und Clemens ihre müden Finger mal aus der Nase an der Tastatur zu bewegen. Ich hatte erst überlegt, dem Azubi Zwen eine Prüfungsaufgabe zu geben...nach dem Motto: Nimm mal die besten Poserbilder aus alten Chefdenker Berichten und denk dir was dazu aus....dann aber festgestellt, dass er erstens mit der Komplexität dieser Aufgabe im vierten Lehrjahr eventuell etwas überfordert sein könnte und es zudem noch keinen Bericht über die Vorband heute gibt. Alles muss man selber machen....scheiß Leistungsgesellschaft!
Dann also ma los. Vorband heute das KOMBINAT FÜR KRACH UND HEKTIK
Ich sach mal, gar nicht man so geil. Nette Jungs, gut am Glas, aber musikalisch noch ein bisserl stark in Richtung Schülerband.
Belege dafür: Semilustige Ansagen und direkt das halbe Set nochmal gespielt...hmmm..ja...bis auf die mitgereisten Fans, konnten sie den Laden nicht wirklich begeisteren. Ist aber auch Latte, hauptsache Bierchen schmeckt!
Dann CHEFDENKER. Die begeistern ja vor allem mit dem Warten auf die neue Platte.Und zwar langem Warten! Habe mir für den Merchtisch schon ein Extraschild gebastelt:" Nein, lieber Punkerfreund, die neue Platte ist noch nicht fertig. Bitte kauf was von dem alten Zeuch. Das muss weg!"
Aber wie schon im Vorbericht erwähnt: Es fehlt den alten Menschen derzeit einfach an Motivation den Arsch hochzubekommen. Bei mir immer besonders auffällig am Montag Morgen.
Claus und Anja haben nach dem Konzert noch eine sehr inhaltsvolle Diskussion über Handschmeichler zum Öffnen von Bierflaschen (ist das eine dieser lustigen Facebookveranstaltungen, die momentan so angesagt sind?)
Was gibts sonst noch neues? Nils hat heute Schlagzeug gespielt. Weil er neu war habe ich auch extra kein Bild gemacht. Aber immerhin war er zum Ende des Sets nackt. Top!
Ansonsten alles feucht-fröhlich wie immer. Es wurden alles Songs von der neuen Platte gespielt (oder auch nicht)...und bestimmt auch irgendwann Filmriss.
Da über Konzerte, die schon ne Woche her sind, das Schreiben noch weniger Spaß macht als ohnehin schon, muss es für heute auch reichen.
Lieber ordentlich upp machen. After Show Party heute auch ohne die Vengaboys geil! Die gibts dann hoffentlich wieder am 8. Juli beim Auftritt der CHEFDENKER im FZW beim Youth-Brigade Festival. Kommt vorbei: Saufen!

Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Berichte auf anderen Webseiten:

Kommentar eintragen:

tenpints
(tenpints)
25.06.2016 13:09
Ergänzend dazu noch das Zitat des Abends: "Die Blindschleiche ist die Boa Constrictor des Kleinen Mannes." (Claus Lüer)

Es war, wie immer, wunderbar!
top!

25.06.2016 13:18
WAHR-HEITS-PRÄ-SSE! Kiki sollte König werden.
Thruntilldeath
(Thruntilldeath)
25.06.2016 14:45
1A Rasierer, dieser Bericht. Komplett unnötig, wie sich's khert!
die guten

01.07.2016 10:18
berichte jetzt nur noch in print.


Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.

Weitere Infos zu den Bands: Kombinat für Krach und Hektik, Chefdenker
Location:

Zu den meisten Berichten werden nur ausgewählte Fotos verwendet.
Falls du mehr oder größere Bilder haben willst, wende dich an den Autor (kiki) oder nutze das Kontaktformular.
Dort kannst du dich auch melden, falls du mit der Veröffentlichung von Fotos, auf denen du zu sehen bist, nicht einverstanden sein solltest oder dich gar die Kommentare persönlich verletzen...
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz