Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
Wilwarin Festival Tag 1: Scheisse Minnelli, Peelander Z, Stumbling Pins, Wonk Unit, Lygo, Waving the Guns, PennyCocks, Fatoni, Moms Demand Action, Edgar R., Gordon Shumway,..., 02.06.2017 in Ellerdorf, Festivalgelände - Bericht von der Redaktion

Wilwarin Festival Tag 1, 02.06.2017 in Ellerdorf

...zurück zum Bericht...
<== zurück (87 von 88) weiter ==>
Thruntilldeath: Stattdessen ging's nochmal in Richtung Hauptbühne zu GoMad! & Monster, von denen es hier anscheinend keine Fotos mehr gibt. Dabei bin ich mir sicher, dass ich da nochmal auf den Auslöser gedrückt habe.
Wie dem auch sei, das Kontrastprogramm wurde wirklich bis zum Ende durchgezogen. Von den komischen Schrabbeljapanern über den Turntablemacker, Barcelonafordfairlane und Degentrify Frankfurt Minnelli zu... Techno? Drum'n'Bass-Geschraddel mit Stromgitarre? The Prodigy mit mehr Instrumenten meets Moskau Death Brigade? Keine Ahnung, wie man sowas nennt, aber gebannt vor der Bühne stehen geht auch noch um halb 2, wenn sowas durch die Boxen ballert. Irgendwie Matrix-Soundtrack meets Need for speed mit einem Remix von "Killing in the name", alle gehen ab, alle drehen durch und auch unser Nachmittagssuffopfer tanzte noch quietschfidel durch die vordersten Reihen. Geiler Scheiß!
Fö: Waren vor 3 Jahren schomma da, da fand ich das auch ganz spannend.

<== zurück (87 von 88) weiter ==>


Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz