Nicht eingeloggt - Login [Registrieren]
Login X

Passwort vergessen?
Punk Rock Holiday Tag 1: Ignite, Pennywise, Petrol Girls, Wasei Hey! Go!, Bitter Grounds, The Generators, The Real McKenzies, 08.08.2017 in Tolmin, Sotocje - Bericht von der Redaktion

Punk Rock Holiday Tag 1, 08.08.2017 in Tolmin

...zurück zum Bericht...
<== zurück (25 von 38) weiter ==>
kiki: Höhepunkt des Sets war, als der Bass seinen Geist aufgegeben hat und Jim Lindberg von Pennywise kurzerhand als Ersatzbassspieler eingesprungen ist.
Zwen: Ignite-Bassist Brett ist währenddessen erstmal ganz lässig stagediven gegangen. 

Anmerkung (eine Woche später): Ich habe Ignite noch mal auf dem Turock gesehen und da haben die das gleiche gemacht. Ich bin mir jetzt jedenfalls gar nicht mehr sicher, ob das wirklich Jim Lindberg war. Zumindest sieht der Stagemanager von Ignite exakt genau aus wie der Pennywise-Sänger und hat auf dem Turock auch mal eben den Bass übernommen. Keine Ahnung. Das scheint aber in eingespieltes Showelement zu sein.

<== zurück (25 von 38) weiter ==>


Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz