Nicht eingeloggt - Login [Registrieren]
Login X

Passwort vergessen?
Punk Rock Holiday Tag 1: Ignite, Pennywise, Petrol Girls, Wasei Hey! Go!, Bitter Grounds, The Generators, The Real McKenzies, 08.08.2017 in Tolmin, Sotocje - Bericht von der Redaktion

Punk Rock Holiday Tag 1, 08.08.2017 in Tolmin

...zurück zum Bericht...
<== zurück (32 von 38) weiter ==>
kiki: Man hat das Gefühl, dass die Band dem Publikum einfach nur Unterhaltung und Party bieten will. Nicht eine politische Ansage, nicht eine Aussage mit Inhalt. Zum Glück habe ich, bevor die Massen die Bühne zu BroHymn stürmen durfte, den Ort des Geschehens zeitig verlassen. Den schlechten Eindruck komplettierten dann die Geschichten, die die Kollegen vom Punkrockersradio bei ihrem nächtlichen Treffen mit Gitarrist Fletcher erleben durften. WTF! Pennywise live total fürn Arsch!
Peter: Was warn da los?
Zwen: Wir durften einfach von 3 Uhr bis 4 Uhr morgens Fletcher zuhören wie er sich über unsere Mützen und Shorts echauffierte, mit Dingen warf, erzählte, dass früher alles besser war und mit noch mehr Sachen warf. Der ganz normale Zirkus eben. Übrigens noch mal danke an Fabi, Ritzken und den Verrückten von Trashgeflüster, die danach noch wach waren um mit mir Bier zu trinken und mir halfen, ein wenig runterzukommen. Auch danke an den Rest, dass ihr uns gegen halb fünf noch so tapfer ausgehalten habt.

<== zurück (32 von 38) weiter ==>


Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz