Nicht eingeloggt - Login [Registrieren]
Login X

Passwort vergessen?
Punk im Pott: Der Butterwegge, Kupferwerk Gold, Überflüssig, Normahl, Trustgod Simon, Liedfett, Blenden, Die Lokalmatadore, Volker Putt, Fahnenflucht, Götz Widmann, Panikraum, 28.12.2018 in Oberhausen, Turbinenhalle - Bericht von der Redaktion

Punk im Pott, 28.12.2018 in Oberhausen

...zurück zum Bericht...
<== zurück (18 von 19) weiter ==>
Kabl: Jou, 0.00 Uhr eben auch GÖTZ WIDMANN. Wie schon im Jahr 2014, wo er nicht als Headliner/Rausschmeißer gespielt hat, sondern inmitten von genretypischen Bands, scheiden sich bei ihm die Geister. Die einen nörgeln, verlassen die Halle und faseln "datt is doch kein Punk", die anderen feiern seine sehr kreativen und kritischen Texte ab. Ich find's gut. Daher vielleicht gute Entscheidung, ihn am Schluss spielen zu lassen, so können die Nörgler einfach nach Hause gehen...

<== zurück (18 von 19) weiter ==>


Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz