Start Storys Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
Ruhrpott Rodeo Festival Tag 2: The Hellacopters, Hammerhead, Chefdenker, Poison Idea, Me First And The Gimme Gimmes, Skin of Tears, Hank von Hell, Mr. Marcaille, Oxo 86, Montreal, Lokalmatadore, Die Kassierer, Swiss & Die Andern, Mal Élevé, Monsters Of Liedermaching, 06.07.2019 in Hünxe, Flugplatz Schwarze Heide - Bericht von der Redaktion

Ruhrpott Rodeo Festival Tag 2, 06.07.2019 in Hünxe

...zurück zum Bericht...
<== zurück (22 von 49) weiter ==>
Fö: Muss sagen, ja, das ist alles sehr Turbonegro-mäßig, so vom Sound her. Also so in etwa die mittleren Turbonegro, noch nicht ganz so pompöser Stadionrock, aber doch zumindest ansatzweise. Leider auch nicht ganz so geil dargeboten. Hier steht halt doch kein zweiter Euroboy auf der Bühne, was sich insbesondere beim Turbonegro-Cover "Selfdestructo Bust" bemerkbar macht. Auch bin ich irritiert, dass offensichtlich einige Backing-Vocals vom Band zu kommen scheinen. Aber gut, im Rockbiz wahrscheinlich mittlerweile ein Kavaliersdelikt...
kiki: Hat mich eher an einen Auftritt von DANKO JONES erinnert. Der große Meister und seine unwichtigen Bandmitglieder. Ich glaube er hat seine anale Phase noch nicht ganz überwunden.

<== zurück (22 von 49) weiter ==>


Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz