Start Storys Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
Ruhrpott Rodeo Festival Tag 2: The Hellacopters, Hammerhead, Chefdenker, Poison Idea, Me First And The Gimme Gimmes, Skin of Tears, Hank von Hell, Mr. Marcaille, Oxo 86, Montreal, Lokalmatadore, Die Kassierer, Swiss & Die Andern, Mal Élevé, Monsters Of Liedermaching, 06.07.2019 in Hünxe, Flugplatz Schwarze Heide - Bericht von der Redaktion

Ruhrpott Rodeo Festival Tag 2, 06.07.2019 in Hünxe

...zurück zum Bericht...
<== zurück (40 von 49) weiter ==>
Schuldenberg: Ich fand diese Band immer scheiße, auf Platte hatten sie schon immer eine schlechte Songauswahl oder guten Coversongs das genommen, was den Song gut oder besonders machte. Live fand ich sie immer scheiße, bis auf einmal vor ein paar Jahren im FZW. Fat Mike war nicht dabei, stattdessen Jay Bentley von Bad Religion. Da waren damals nur absolute Profis auf der Bühne, die auch schon Jahre zusammenspielen. ABER das war damals EIN super Auftritt, aber nach dieser verkorksten Show heute, werden mir von allen Seiten Vorwürfe gemacht, als hätte ich diese Band persönlich gebucht und alle persönlich vor die Bühne geschleppt. Die Band war einfach nicht ansatzweise so eingespielt, wie das originale Line-Up an Musikern. Ich weiß nicht wie viel Zeit sie zum Proben hatten, aber da hat nichts geschoben. 

<== zurück (40 von 49) weiter ==>


Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz