Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
Snooze Brigade Festival: The Copyrights, Kepi Ghoulie, The Sensitives, Fights & Fires, Lily Havoc, The Grabowskis, Grindhouse, 14.07.2019 in Dortmund, FZW - Bericht von der Redaktion

Snooze Brigade Festival, 14.07.2019 in Dortmund

...zurück zum Bericht...
Pinky: Ich hab THE GRABOWSKIS heute, glaub ich, zum ersten Mal gesehen. Scheinen ja teilweise einen gewissen Kultstatus in hiesigen Gefilden zu genießen. Mich haut's jetzt nicht unbedingt aus den Schuhen. Einzig hängen geblieben ist bei mir, dass sie, ich glaube wirklich, jeden Song Fö mit den Worten gewidmet haben: "Ey Fö, das nächste is'n ganz neuer Song." 
Ob er das im Backstage wohl gehört hat....? 
Zwen: Muss irgendwas mit den harten Konditionen zu tun haben, die Fö ja immer mit den Bands verhandelt und von denen wir Normalsterbliche absolut keine Ahnung haben.

<== Zum Index (1 von 40) weiter ==>


Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz