Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
Snooze Brigade Festival: The Copyrights, Kepi Ghoulie, The Sensitives, Fights & Fires, Lily Havoc, The Grabowskis, Grindhouse, 14.07.2019 in Dortmund, FZW - Bericht von der Redaktion

Snooze Brigade Festival, 14.07.2019 in Dortmund

...zurück zum Bericht...
<== zurück (13 von 40) weiter ==>
Pinky: GRINDHOUSE. Joa, musikalisch bewegen wir uns hier irgendwo im Bereich des dicke Eier Punkrocks der 00er Jahre. The Bones, Psychopunch und andere Testoboys. Wirkt für mich ziemlich aus der Zeit gefallen und is nicht so mein Ding. 
Zwen: Stimmt wohl, danke übrigens dass du auf die 00er Jahre verweist und nicht auf das, was diese Band heute so teilweise verzapfen. Mir gefällt das tatsächlich extrem gut und kickt richtig schön laut nach vorne.

<== zurück (13 von 40) weiter ==>


Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz