Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
Venerea, Straightline, 22.11.2019 in Stuttgart, Goldmark's - Bericht von Horace

Venerea, 22.11.2019 in Stuttgart

...zurück zum Bericht...
Spätestens nach den ersten alten Hits kocht die Stimmung über. Leute fliegen durch die Gegend, es wird gepogt bis in die letzten Reihen - so muss das. Bis auf die zwei Hardcore-Bollos, die jeden volle Kanone nach vorne schmeißen, sich selbst aber immer schön hinten halten - was soll sowas? Das ist aber auch der einzige kleine Wermutstropfen an einem rundum gelungenen Abend. Die Band ist einfach grundsympathisch und spielt super auf den Punkt. Erfahrung macht sich halt bemerkbar. Venerea können heute eh nix falsch machen: Verspieler, Saite gerissen? Kackegal, das juckt hier keinen. Auch schön wenn das Publikum so textsicher ist, fast jeder Song wird komplett mitgesungen. Mikael Persson träumt davon, hier mal ein Live-Album aufzunehmen - würde sich lohnen. Vielleicht eine Idee für 2020?

<== zurück (4 von 5) weiter ==>


Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz