Start Storys Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
Monatsrückblick April 2020, 01.-30.04.2020 in Weltweit, überall - Bericht von der Redaktion

Monatsrückblick April 2020

...zurück zum Bericht...
<== zurück (57 von 62) weiter ==>
Peter: 28.04. Der Chef (Fö) fragt ob wir, das versteht sich von selbst, dienstlich (wichtig für die Gehaltsabrechnung), einen kleinen Spaziergang machen. Ich stimme zu. Meine Mitbewohnerin (die kleine) möchte mit. Ich rufe zunächst bei der Polizei an und frage, ob es erlaubt ist. Die Beamten freuen sich über meinen Anruf und geben grünes Licht. Da meine Mitbewohnerin und ich logischerweise aus einem Haushalt sind, hebelt dies die "2-Personen-Maximum-Regel" aus und wir können somit losziehen. Der Spaziergang ist dann ganz schön, Fö erzählt zwar wie immer Quatsch, aber das Licht und die frische Luft tun gut. Danach fühle ich mich allerdings von der ganzen Sonne ganz ausgedörrt und ich muss Zuhause erstmal ein Bier trinken. 
Fö: Zwingend notwendige berufliche Treffen sind doch eh erlaubt, oder?

<== zurück (57 von 62) weiter ==>


Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz