Start Storys Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
100 Kilo Herz, Lulu & die Einhornfarm, 07.08.2020 in Leipzig, Parkbühne - Bericht von der Redaktion

100 Kilo Herz, 07.08.2020 in Leipzig

...zurück zum Bericht...
<== zurück (4 von 23) weiter ==>
Fö: Vorband: LULU & DIE EINHORNFARM! Juhu! Ist ja nicht mein erstes Corona-Konzert, aber erstmals sehe ich bei solch einer Sitzveranstaltung eine Band, von der ich tatsächlich und ausdrücklich Fan bin! Fühlt sich echt ein wenig strange an. Wir sitzen relativ weit hinten und ich würde mich gerne mehr bewegen als nur dumm mit dem Knie zu wippen, aber hey, mach ich natürlich nicht. Ich halte die Regeln nach derzeitigem Stand für sinnvoll und bin froh, dass überhaupt irgendwas stattfindet. Trotzdem muss ich ein bisschen weinen, wie ein "richtiges" Konzert fühlt sich das halt nicht an.
Bönx: Wir sitzen in Reihe 11 von 12. Also wirklich nicht ganz vorne. Da das Konzert ja nach wenigen Stunden ausverkauft war und mittlerweile die Regeln gelocktert wurden, durften dann doch mehr Leute rein als die erst geplanten 250. Das führte dazu, dass wir Plätze mit dem Zusatz Z hatten. Haben wir natürlich nicht gemerkt und saßen bei Lulu noch auf den falschen Plätzen. Zu 100 Kilo Herz sind wir dann umgezogen und hatten nicht mehr den top Platz in der Mitte. Sauerei.

<== zurück (4 von 23) weiter ==>


Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz