Start Storys Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
Bierschinken Spezial: The Toten Crackhuren im Kofferraum, Bazooka Zirkus, Kruste, 29.10.2020 in Dortmund, FZW - Bericht von der Redaktion

Bierschinken Spezial, 29.10.2020 in Dortmund

...zurück zum Bericht...
<== zurück (5 von 33) weiter ==>
Makke: KRUSTE spielen schon, als ich rein komme und meinen Sitzplatz eingenommen habe. Männer in weißen Outfits singen über die Frustrationen weißer Männer im Spätkapitalismus. Ja, kann man machen. Erinnert mich an die Joseph Boys. Is wohl grad modern sowas.
Dr_Lü-Ken_moderiert: Ich freue mich sehr auf die erste Band Kruste. Ich glaube sie schon länger zu kennen und live gesehen zu haben. Ich habe sie schon vielfach im Internetz gehört und kenne einige Songs von ihrer Platte auf Bandcamp. Leider stellt sich heraus, dass ich Kruste mit zwei Bands verwechselt habte: Kruste aus Witten (Hardcore) und Schimmel aus Essen (Punk-Rock). Sozusagen eine Hybrid-Verwechselung. Also nie live gesehen, nichtsdestotrotz freue ich mich auf ihren Auftritt, da ich die Platte digital (!) schon häufiger konsumiert habe.
Fö: Die Band Kruste (aus Duisburg) erzählt, sie habe die Band Kruste (aus Witten) sogar gefragt, ob sie den Namen nutzen könne, darauf aber keine Antwort erhalten.

<== zurück (5 von 33) weiter ==>


Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz