Nicht eingeloggt - Login [Registrieren]
Login X

Passwort vergessen?
Ruhrpott Rodeo Tag 1: Danger Dan, Maid Of Ace, Knochenfabrik, March, Social Distortion, Giuda, Slime, Russkaja, Planlos, Front, Loikaemie, District, Die Manfreds, Der Butterwegge, 01.07.2022 in Hünxe, Flugplatz Schwarze Heide - Bericht von der Redaktion

Ruhrpott Rodeo Tag 1, 01.07.2022 in Hünxe

...zurück zum Bericht...
<== zurück (54 von 69) weiter ==>
Pineapple Paul: Die obligatorische Frage: Wie ist der neue Sänger? Ich find ihn auf Scheibe ganz gut.
Fö: Ich muss zugeben, dass ich die neuen Songs ganz cool finde! Nur etwas zu lang. Aber trotzdem besser als die letzten Slime-Sachen. Und es wurde ja auch recht viel "neues" gespielt, was ich auch gut fand, und bei den alten Stücken ein wenig am Gesang variiert, was ich auch gut fand. Ob das noch Slime ist, ist mir eigentlich egal, müssen die ja wissen. Ner "neuen" Band hätte ich trotzdem mehr Aufmerksamkeit gewidmet, so hake ich das dann doch nach ein paar Liedern ab.
Zwen: Ich finde nicht, dass viel dazugehört, besser als die letzten Slime-Sachen zu sein.
Hupe: Bin auch begeistert von Slime-Zwei. Kannze so machen. N paar alte Hits und n paar Neue. Klappt gut live.
Chris Crusoe: Fand Slime eigentlich immer eher langweilig, aber muss zugeben, dass mir dieses Konzert deutlich besser gefallen hat, als das letzte. Will das nicht allein am Sänger festmachen, aber irgendwas war anders. Überraschungs-Punkt!

<== zurück (54 von 69) weiter ==>


Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz