Nicht eingeloggt - Login [Registrieren]
Login X

Passwort vergessen?
Wizo, Rantanplan, 18.01.2024 in Ulm, Roxy - Bericht von fehlnavigiert

Wizo, 18.01.2024 in Ulm

Trompeten raus aus Puuuuunk! Buuuuh! RANTANPLAN hatte ich es immer erlaubt herumzuposaunen. Fand es früher okay - auch live. Heute find ichs so richtig scheiße und nervig. Der Sound war generell nichts und ich grübele, was sonst anders war, haben sie mir doch sonst live schon gut gefallen.
Nach einer kurzen Umbaupause bitten dann die Altherren von WIZO zum Tanz. Die habe ich als Jugendlicher natürlich viel gehört und 2018 zuletzt live gesehen. Das war sogar ein richtig gutes Konzert, was mich aber nicht dazu bewogen hat ein Ticket für die neue Tour zu kaufen. 40,00€ soll das nämlich kosten. Ist viel Geld, nämlich 4 große Weinschorlen im Roxy. Ich bekam das Ticket vom bärtigen Weihnachtsmann, sodass ich nun heute hier bin. Publikum in etwa so, wie man sich ein Hosen-, Ärzte- oder Wizo-Konzert vorstellt. Vom BO-Wichser-Pullover, über glitschig nackte Haut und dem Sparkassenvorstand is alles dabei. WIZO schmettern uns 25 Songs um die Ohren, die Stimmung im großen Moshpit ist hervorragend, bei den alten Songs alle textsicher und es macht zu meinem Erstaunen extrem viel Spaß & Freude! Die Auswahl vom neuen Album ist sehr gut, denn eigentlich gefällt mir auf Platte nichts davon. Grauer Brei z.B. ist live aber richtig gut.

Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen:

Thruntilldeath
(Thruntilldeath)
19.01.2024 16:35
Und wie war es um Ulm herum?

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.

Weitere Infos zu den Bands: Rantanplan, Wizo
Location:

Zu den meisten Berichten werden nur ausgewählte Fotos verwendet.
Falls du mehr oder größere Bilder haben willst, wende dich an den Autor (fehlnavigiert) oder nutze das Kontaktformular.
Dort kannst du dich auch melden, falls du mit der Veröffentlichung von Fotos, auf denen du zu sehen bist, nicht einverstanden sein solltest oder dich gar die Kommentare persönlich verletzen...
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz