Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?

The Real McKenzies in Stuttgart am Samstag, den 16.05.15

Datum:
Sa, 16.05.15
Location:
JH Hallschlag
Sigmund-Lindauer-Weg 9
70376 Stuttgart

Karte (lädt Daten von Openstreetmap)
Berichte:
Line-Up:
Sa., 16.5.2015 JH Hallschlag/Stuttgart The Real McKenzies (CAN) + The Savants (D) + DOWN EIGHT ONE (D)
Infos:
http://www.motorcityrock.de/events/detail/4399/the-real-mckenzies-can-the-savants-d-down-eight-one-d.html

THE REAL McKENZIES are not just a band. They are an unstoppable touring machine. A road-hardened crew of traveling minstrels, entertainers and vagabonds on a never-ending quest for good times.
For the past 20 years, this ferocious gang of miscreants has been captivating audiences around the globe with their addictive, uncompromising and undeniably heartfelt music. Featuring a diverse and insanely talented roster of musicians, The Real McKenzies draw on both acoustic and electric instruments to blend a potent concoction of classic punk, rock n' roll, hard folk and traditional Celtic influence.
Fueled by an insatiable need to share the McKenzies’ gospel with the world, the boys are equally at home playing to 20,000 screaming football fans in the heart of Germany as they are to a few hundred punks in the dirtiest, darkest, most disreputable clubs of the Canadian wilderness. After more than two decades, 8 full-length albums, countless compilation appearances and singles, The Real McKenzies have earned a reputation that is second to none.
Their current record from 2012 "Westwinds" is packed to the brim with roaring, rollicking and epic tales that shanghai the listener on a thirteen song, sea-tossed journey through the wild and wonderful world of The Real McKenzies. Recorded over several months at Crabapple Downs by the phenomenal Steve Loree, "Westwinds" is a sonic shot of deliciousness delivered straight to your ear holes. Much like a fine single malt scotch, The Real McKenzies only get better with age .
Now, two years later they rested enough to hit the stages again. Straight through europe they will play a lot of headline and festival shows that everybody got a chance to see that crazy bunch of guys.

THE SAVANTS - Gegründet im Dezember 2004, etabliert sich die Tübinger Band THE SAVANTS seither immer mehr als feste Größe in der Alternative-Szene. Touren und Auftritte u.a. mit The Toy Dolls, WIZO, The Real McKenzies, Slime, Deadline oder Anti Nowhere League. Was die vier Jungs zur Ausnahme macht, ist, dass sie ausnahmslos überzeugen: das 2007 in Eigenproduktion entstandene Debutalbum “RAZZMATAZZ” erhielt euphorische Kritiken in Szenemagazinen und Lokalpresse. Es folgten zahlreiche Auftritte im In- und Ausland. 2008 im Rahmen eines Kulturaustauschprogramms zu Gast bei “Vozduh”, dem zweitgrößten Rock-Open-Air-Festival Russlands, begeisterten sie als Opener am Sonntag Nachmittag die Veranstalter dermaßen, dass diese die Band für 2009 erneut einluden – diesmal, um Samstag Abend als Co-Headliner zu spielen. Entdeckt von WIZO-Frontmann Axel Kurth, veröffentlichte die Band ihr zweites Album “MOSQUITO SUNRISE” im Februar 2010 auf dem legendären WIZO-Label HULK RÄCKORZ – und wieder waren die Kritiker und Konzertbesucher aus dem Häußchen. Nicht umsonst fragten WIZO 2011 die Jungs als Tour-Support an. Im April 2014 erschien auf HULK Räckorz das dritte Studioalbum “ONE MILLION SUNS”. Die CD wurde in den ersten Reviews “…jetzt schon unter den Top3-Alben in diesem Jahr…” und als “DAS Album des Jahres 2014? gewähnt: Beispiele aus verschiendenen Reviews: “Ein Überhitalbum (…), dass von vorne bis hinten perfekt ist”, “mehr als ein grandios, mehr als ein exzellent” mit “18 Nummer Eins Hits”, auf dem “nicht ein Ausfall zu verzeichnen” sei, und überhaupt: “das Beste, was Deutschland im Berreich des intelligenten melodischen Punk-Rock auf sehr hohem musikalischen Niveau zu bieten hat”. Das Geheimnis der Band liegt seit jeher zum einen im Abwechslungsreichtum ihrer Musik, die keine Genregrenzen kennt und doch ein rundes Ganzes ergibt. Supermelodiöse Ohrwürmer, eingängige Hymnen und jede Menge partytaugliche Songs zum hemmungslosen Abzappeln sind garantiert. Ihre große Stärke ist zum anderen ihre Live-Präsenz: THE SAVANTS stehen für eine absolut mitreißende und spektakuläre Show. Manchmal knallbunt, manchmal gnadenlos nach vorne, immer ganz nah am Publikum. So fallen nach fast jedem Konzert Sätze wie: “Eigentlich steh’ ich nicht auf Punk-Rock, aber Euch fand ich richtig geil”, “Respekt, selten so tighten mehrstimmigen Gesang gehört” oder “Ich hab schon lang nicht mehr so getanzt!”

DOWN EIGHT ONE - Die Subversion gedeiht in der Provinz. Den musikalischen Mittelfinger zeigen down eight one von dort aus allen Betonköpfen dieser Erde, in Form von: klaren Ansagen, eingebettet in treibend-rasenden Punk- und Posthardcorebeats, catchy Gitarrenmelodien und verrückt-funkigen Bassläufen. Dazu wird gesungen und geschrien, was die Wut und die Stimmbänder hergeben. Trotz allem wird nicht vergessen, dass die Lage vielleicht ernst – es gibt einfach zu viele Arschlöcher auf dieser Welt – aber nicht hoffnungslos ist. Dementsprechend ist auf den Konzerten abfeiern angesagt, als ob es kein Morgen geben würde.
DOWN EIGHT ONE wurden irgendwann in der Blütezeit der Skatepunkbewegung in den Tiefen der 90er Jahre in Backnang bei Stuttgart gegründet. Nach langer Kreativpause ist die Combo nun in neuer Formation wieder am Start.
Deutlich herauszuhören sind musikalische Ingredienzien von Bands wie Tsunami Bomb, Boysetsfire, Strike Anywhere, Good Riddance, Rise Against, Alexisonfire,…
Dennoch schafft es down eight one, eine ganz eigene toxische Klangmischung daraus zu destillieren.
Tief im DIY-Ethos der Punk- und Hardcoreszene verwurzelt, werden Musik, Logos und Merchsachen wie T-Shirts, komplett in Eigenregie gestaltet und produziert.
Inzwischen hat sich down eight one durch Konzerte in Locations wie Kellerklub Zwölfzehn, Club Prag, Juha West, Juze Backnang, Villa Barock, Rocknrollbar Ludwigsburg, eine kleine aber feine Fangemeinde erspielt.
Sie teilten sich in den vergangenen Jahren die Bühne mit Bands wie z.B. VOODOO GLOW SKULLS, LEFT ALONE, THE BANDGEEK MAFIA, NEAERA, THIS IS A STANDOFF, PASSENGER ACTION, CARPENTER, BARB WIRE DOLLS, THE BEATDOWN, NO END IN SIGHT, THE PLASTIC SMILE und vielen anderen tollen Bands. VVK

Vorverkauf (VVK) zzgl. Geb. an jeder CTS(eventim)-Vorverkaufsstelle in Deutschland oder beim Eventbüro Stuttgart (im Karstadt / Königstraße bis 10.2.2015, und ab 12.2.2015 im Wittwer / Schloßplatz).
Versand per Post ebenso über www.eventbuero.com
Hardtickets bei Ratzer Records, Saturn, Flaming Star und Bonnie & Clyde in Stuttgart!

Weiterführende Links
http://youtu.be/OEx-GMDQxjw (The Real McKenzies)
http://youtu.be/TiPxYPZ9MvQ "
http://youtu.be/Ov9JL6PVwPE "
http://youtu.be/dRcurOYc0r0 "
http://youtu.be/o8Luriw7e2s "
http://youtu.be/arwr8o0UCpc "
http://youtu.be/FbRQgrOnErc "
http://youtu.be/jId7S57N6Kg "
http://youtu.be/YC45jC200ko "

http://youtu.be/LBJ70jkinYc (The Savants)
http://youtu.be/ovsfqVQX8lg "
http://youtu.be/hcZN1f1Z1Sk "
http://youtu.be/2TjZ8xLJZvA "
http://youtu.be/P6UZjpaNcB4 "

http://youtu.be/sgE_pgf-yKo (Down Eight One)
http://youtu.be/k-yqHaW2RLo "
http://youtu.be/3NLOKS2iPu0 "

Preis VVK: 14 Euro (ggf. zzgl. Gebühr)

Veranstaltungsort
Jugendhaus Hallschlag
Sigmund-Lindauer-Weg 9
70376 Stuttgart
Zum Einsteller des Events (zuletzt geändert: 15.01.2017 18:59)

Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentare zu diesem Event:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz