Start Storys Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?

Atomtest Weihnachtsfest in Berlin am Samstag, den 20.12.14

Datum:
Sa, 20.12.14
Empfehlung!
Location:
C-Club
Columbiadamm 9-11
10965 Berlin

Karte (lädt Daten von Openstreetmap)
Berichte:

vorhanden
Infos:
TERRORGRUPPE - die Speerspitze des mitteleuropäischen Kulturterrorismus - eine der einflussreichsten und umtriebigsten deutschsprachigen Punk-Bands der Neunziger und Zweitausender kam im Mai 2014 auf die Bühne zurück - nach zwei ausverkauften charmant-anarchistischen Wahnsinns-Auftritten im SO36 hier nun die einzige Berlin-Show des Winters, in fast der gleichen Besetzung wie auf den ersten beiden Platten "Musik Für Arschlöcher" und "Melodien Für Milliarden"!

THE TOTEN CRACKHUREN IM KOFFERRAUM - hinter der hedonistisch-aufgeprollten Fassade und Slogans wie „Ohne Proben ganz nach oben“ oder „Große Klappe, kurze Beine.“ verbergen sich in Wahrheit ausgebuffte Talente, die ganz clever einen musikhistorischen Bogen vom kratzbürstigen frühachtziger Female-Punkrock über Electroclash bis hin zu trashigsten Disco-Zitaten schlagen.

RADIO HAVANNA - von der belächelten Kid-Punk Band zu einer festen Grösse am Berliner Punkrock-Himmel, Rockfaktor 100.000, dabei immer auch 100% politisch und gesellschaftlich engagiert, Zähne zeigen gegen Intoleranz, Polizeigewalt und den alltäglichen Rassismus.

LULU UND DIE EINHORNFARM - einfach nur genial, als würden Hans-A-Plast und Östro 430 mit den Riffs von Cosmic Psychos, Mudhoney und Lunachicks kollidieren.

Bildquelle: www.bierschinken.net
Zum Einsteller des Events (zuletzt geändert: 02.01.2016 13:15)
Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentare zu diesem Event:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz