Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
Cancer Bats:
The Spark That Moves
Absolut geiler Killermix aus Hardcore, Punk und Southern Metal!

Da ich mich ehrlich so null in der modernen Metalcore-Szene auskenne, waren mir die Cancer Bats bisher nur vom Namen her ein Begriff. Und ich hatte mal Bock auf was Neues. Die Band stammt aus Toronto und ist seit 2004 aktiv. Und sie haben auch schon ´nen ganzen Sack voll Veröffentlichungen.

Enttäuscht wurde ich nicht...

Schwer gitarrenlastiger HC/Punk/Southernrock mit einem treibenden Beat und geilem Drive. Der Bass hat jede Menge Zerre und der Gesang ist schön rotzig und dreckig. Das alles schön wuchtig, hochmelodisch und mit der nötigen Härte versehen. Der BLACK SABBATH und DANZIG Einfluss ist klar zu erkennen und kommt richtig geil rüber. Von der Härte her aber eindeutig gleichzusetzen mit Bands wie CROWBAR oder EYEHATEGOD. Wenn sich erstere jetzt erst gegründet hätten, würden sie sich sicher genauso anhören.

Ich nenne es jetzt beim Namen: Das ist purer, dreckiger Rock'n'Roll wie er 2018 klingen muss. So klingt es zumindest für mich.

Killerscheibe!
Kloppstock 05/2018
Hörprobe:
Bitte hier klicken, um diese Einbettung von Bandcamp zu aktivieren.Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
Cancer Bats
Musikstil: Hardcore, Punkrock
Herkunft: Ontario, Kanada
Homepage: www.cancerbats.com
Cancer Bats - The Spark That Moves

Stil: Hardcore, Punkrock, Southern Metal
VÖ: 20.04.2018, CD, LP, Bat Skull Records


Tracklist:
01. Gatekeeper
02. Brightest Day
03. We Run Free
04. Space and Time
05. Bed Of Nails
06. Headwound
07. Fear Will Kill Us All
08. Rattlesnake
09. Cant Sleep
10. Heads Will Roll
11. Winterpeg

Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz