Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
Fat Flag:
Endlich Frosch
"Punk – das war einmal eine ganz, ganz große Sache, an die wir noch immer gerne zurückdenken, wenn wir auf dem Sitzrasenmäher gemächlich über das Grün unseres Eigenheims fahren."

So die drei Herren der Band Fat Flag, und wenn man dem Bandfoto glauben darf, kann man da nur zustimmen. Hier kommt ein Trio auf euch zu, das Punkrock aus der ersten Stunde kennt. Aber mit einem modernen Sound und in annehmbarer Geschwindigkeit. Melodisch, aber nicht so ein poppiges Zeug.
Da haben sich die drei die letzten 60 Jahre nach dem Sonntags-Festmahl Gedanken gemacht und in alten Erinnerungen geschwelgt. Scheinbar der Rotkohl sauer oder der Knödel zu matschig...

Denn jetzt ist Feuer im Kamin:
"damit muss nun Schluss sein! Eigenheim muss sterben, damit wir leben können! Und wir – wir müssen da raus
Denn es gibt nur drei Gefühle und zwar: Hass, Hass, Hass."

Fuck, die Jungs sind mir ab dem ersten Song sympathisch, da gibts links, rechts eine mit der flachen Hand und Zack, nächster Knaller. Manche Songs lassen mich von der Spielart etwas an NOFX denken, was ganz cool kommt. Aber gut, die Jungs nennen sich "Fat Flag"

Was mir besonders gefällt, ist die Mischung aus deutschen und englischen Songs. Die Stimme kommt in den englischen Teilen meist etwas seltsam, aber dennoch passt es und macht es authentisch. Eine Scheibe, die echt Spaß macht und selbst mit ihren 16 Songs alles andere als langweilig oder langatmig ist. Was auch an der Länge der Lieder liegen kann, wie "Unterhemd" oder mein Hit "Bandagenshop".
Abwechslungsreiche Songs, Ohrwurm-Garantie und den ein oder anderen Lacher bringt die Scheibe mit. Sauberer, klarer und unverzerrter Gesang trifft auf gedoptes Rennpferd.

Heute gibt´s dann mal wieder Bierschinken in Sternchensuppe:
!!!!!!!!!!!!!!!!!! 10/10.!!!!!!!!!
Keule 07/2018
Fat Flag
Musikstil: Punk
Herkunft: Hamburg
Homepage: http://www.fatflag.de/
Fat Flag - Endlich Frosch

Stil: Punk Rock, Deutschpunk
VÖ: 13.07.2018, LP, K-Klangträger


Tracklist:
01. Unterhemd
02. Autobahn
03. Teich
04. Wir Ko?nnten
05. Im Gera?teschuppen
06. Mach Das Mal Anders
07. Sunny Days
08. Movie Show
09. Tiere
10. Highschool Dreams
11. Trees
12. Du?nenpyramide
13. No?
14. Bandagenshop
15. Marie
16. Leroy

Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz